Lebensdienlich

Ein Reflexions- und Experimentierraum zur spirituellen Selbstbestimmung

Datum:
Termin: Dienstag, 23.04.24 - 10:00 - Mittwoch, 24.04.24 - 16:00
Art bzw. Nummer:
K 24-07
Ort:
Forum Vinzenz Pallotti
Pallottistr. 3
56179
Vallendar

Spirituelle Selbstbestimmung oder auch spirituelle Autonomie sind erst in jüngster Zeit als Thema von Theologie und seelsorglicher Praxis in den Focus gerückt. Diese Thematik hat eine Geschichte: Analysen des sexuellen Missbrauchs in kirchlichen Kontexten haben deutlich gezeigt, dass ihm häufig spiritueller Missbrauch vorausgeht. Täter*innen berufen sich auf Gott oder Jesus; sie schwächen die spirituelle und ethische Urteilskraft von Betroffenen; sie verpflichten zu bestimmten Frömmigkeitspraktiken oder verbieten andere. Dies bedeutet umgekehrt: Wer spirituelle Selbstbestimmung zu einer Querschnittsaufgabe des seelsorglichen Handelns macht, engagiert sich gegen Missbrauch jeder Art.

Der Workshop „Spirituelle Selbstbestimmung“ ist bewusst als Reflexions- und Experimentierraum konzipiert, in den die Teilnehmenden ihre Anliegen einbringen und eine Haltung einüben, die spirituelle Freiräume eröffnet. Themenfelder können beispielsweise die eigene Spiritualitätsbiografie, Ressourcen aus philosophischen, theologischen und spirituellen Traditionen, Erfahrungen aus der Sakramentenkatechese oder Freiheitsräume in Liturgie(n) sein.

Arbeitsformen und Methoden:

Workshop mit Impulsen, Reflexionen und Übungen

Zielgruppe:
Alle pastoralen Berufsgruppen

Kursleitung:
Dr. Regina Heyder, Elisabeth Neuhaus

Termine:

23.04.–24.04.2024

Ort:

Forum Vinzenz Pallotti, Vallendar

Kosten:

Pastorale Mitarbeiter·innen aus den Trägerdiözesen zahlen bei den Präsenzveranstaltungen als Eigenanteil für Unterkunft und Verpflegung 46,00 € + 40,00 € Honoraranteil = 86,00 €. Denken Sie bitte daran, dass Sie sich auch bei Ihrer zuständigen Fortbildungsabteilung in der Diözese anmelden müssen.
Teilnehmer·innen aus anderen Diözesen zahlen die Kosten für Unterkunft und Verpflegung (*) 152,00 € + 60,00 € Kursgebühr + 40,00 € Honoraranteil = 252,00 €

(*) Auf Unterkunft und Verpflegung fallen zusätzlich die gesetzlichen Werte für die Mehrwertsteuer an (7% bzw. 19%). Diese werden in der Rechnung ausgewiesen. Preiserhöhungen seitens des Tagungshauses sind vorbehalten.

Anmeldung bis 12.03.2023|Ihre Anmeldung gilt für alle Kursabschnitte.

Anmeldung

Lebensdienlich

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen