Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat ist ein von der Pfarrgemeinde gewähltes Gremium, das das Leben der Pfarrgemeinde mitgestaltet und den Pfarrer bei seiner Leitungsaufgabe unterstützt. Die letzte Wahl fand im November 2019 statt. Die konstituirenede Sitzung wird am 3. Dezmeber 2019 stattfinden. In unserem Pfarrgemeinderat engagieren sich die folgenden Gemeindemitglieder:

  • Dr. Peter Beichert (Vorsitzender)
  • Werner Goy
  • Christoph Köhlhofer (Jugendvertreter)
  • Gabriele Posselt
  • Susanne Ries (stellvertretende Vorsitzende)
  • Guiseppe Roselli
  • Catherine Schwantzer
  • Holger Türr
  • Erika Waibel

Ebenso gehören die hauptamtlichen Mitglieder der Pfarrei kraft Amtes zum Pfarrgemeinderat:

  • Franz-Josef Berbner (Pfarrer)
  • Hanna Erdmann (Gemeindereferentin)
  • Marita Bach (Gemeindereferentin)

Der Pfarrgemeinderat tagt nach Bedarf. Die Sitzungen sind öffentlich und Gäste sind jederzeit willkommen. Wenn Sie Anregungen oder Kritik haben oder sich einfach informieren möchten, nehmen Sie doch mal an einer Sitzung teil.

Per email sind wir unter folgender Adresse zu erreichen:

Pfarrgemeinderat@kath-kelsterbach.de 

Aus dem Pfarrgemeinderat heraus haben sich verschiedene Ausschüsse gebildet, die sich mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten auseinandersetzen.

Die Ausschüsse werden durch interessierte Mitglieder der Pfarrgemeinde ergänzt.

AK Soziales

"Gaudium et spes" ("Freude und Hoffnung", 2. Vatikanisches Konzil).

Der Text des 2. Vatikanischen Konzils bildet die Grundlage für die Aktivitäten des AK Soziales, denn "Freude und Hoffnung, Trauer und Angst der Menschen von heute, besonders der Armen und Bedrängten aller Art, sind auch Freude und Hoffnung, Trauer und Angst der Jünger Christi. Und es gibt nichst wahrhaft Menschliches, das nicht in ihren Herzen seinen Widerhall fände". Das 2. Vatikanische Konzil richtet sich damit nicht mehr bloß an die Kinder der Kirche und an alle, die Christi Namen anrufen, sondern an alle Menschen schlechthin in der Absicht, allen darzulegen, wie es gegenwart und Wirken der Kirche in der Welt von heute versteht.

Mit diesem Grundgedanken hat sich der AK Soziales mit den Menschen unserer Pfarrgemeinde und den in Kelsterbach lebenden Menschen beschäftigt. Seit dem Jahr 2015 ist die Flüchtlingsarbeit ein weiterer Arbeitsschwerpunkt.

Die AK Soziales besteht aus folgenden Personen: Pfarrer Franz-Josef Berbner, Marita Bach, Ingrid Ellermann, Rosemarie Schneider, Sandra Breser, Mathias Biondino, Annika Philipp und Christine Breser. C. Breser

AK Erwachsenbildung

Erwachsenbildung greift die Themen der Menschen vor Ort auf:
Glaubensfragen, Ernährung- und Gesundheitsthemen, Umwelt, Ökumene, Kultur ...

Alle Veranstaltungen der katholischen Erwachsenbildung sind öffentlich und werden in Kooperation mit der Kolpingsfamilie Kelsterbach durchgeführt.
Das Programmheft mit allen Veranstaltungen der Gemeinden im Kreis Groß-Gerau wird zweimal pro Jahr veröffentlicht und liegt im Schriftenstand der katholischen Kirchen aus.

Unterstützung erhalten wir vom Katholischen Bildungswerk Mainz.

Die Planung der Veranstaltungen erfolgt durch Dr. Peter Beichert, Pfarrer Franz-Josef Berbner und Erhard Stenzinger. Anregungen und Vorschläge für Vorträge und Seminare nehmen wir gerne entgegen.

 

AK Liturgie
 

AK Jugend

Pfarrgemeinderat

9 Bilder