Schmuckband Rad

Firmung

Firmung (2) (c) Gemeindearchiv Mariä Himmelfahrt

 

Neuer Firmkurs: „Mit meinem Gott überspringe ich Mauern“

… unter diesem Motto nach Psalm 18,30 haben sich 17 Jugendliche nach den Herbstferien auf den Weg gemacht, um ihren ganz persönlichen „Sprung in den Glauben“ zu wagen. Nur mit Kraft, Energie und Mut kann man Mauern, die uns trennen und im Weg stehen, überwinden; gleichzeitig muss man eine Sprungtechnik beherrschen, um wieder sicher landen zu können. Wegbegleiter der Jugendlichen sind neben Pfarrer Christian Nagel die Firmkatechetinnen und -katecheten.

Durch die Diskussion von Sinnfragen, die Auseinandersetzung mit wichtigen Glaubensinhalten, die Erfahrung von Glaubensgemeinschaft und soziale Projekte werden die Firmbewerberinnen und Firmbewerber in Form von wöchentlichen Gruppenstunden, Gottesdiensten, Aktionstagen und einem gemeinsamen Wochenende auf die Firmung am 10.05.2020 um 10.30 Uhr mit Herrn Domkapitular Prälat Hans-Jürgen Eberhardt vorbereitet.