Schmuckband Kreuzgang

Kath. Kirchenchor Harheim (KKC)

Logo Kirchenchor Harheim

Tradition ist nicht alles. Dennoch fühlt sich der 1890 gegründete Kath. Kirchen-Chor Harheim mit seinen etwa 35 Sängerinnen und Sänger ihr verpflichtet. Also studieren katholische und evangelische Aktiven aller Altersstufen an den Probeabenden unter der Führung von Chorleiter Volker Kolle geistliche Chorliteratur ein. Mit diesem Liedgut gestalten sie nicht nur an hohen Festtagen die Gottesdienste in St. Jakobus. Auch bei anderen feierlichen Anlässen zeigt der Chor musikalische Präsenz. 

Zu bedeutenden Veranstaltungen - wie beispielsweise zum 125. Geburtstag des KKC - verstärkten ungebundene Gastsängerinnen und -sänger aus dem Frankfurter Norden die Singgemeinschaft im Rahmen eines Projekts. Sie bildeten so einen stimmgewaltigen Klangkörper, der die „Deutsche Messe" von Franz Schubert für die vielen Zuhörer beeindruckend intonierte. Ein ähnliches Konzept strebt der Chor für ein im Jahre 2017 geplantes geistliches Konzert an.  

Soll heißen: Interessierte Laien sind herzlich willkommen. Der Vorstand lädt alle, die auch jenseits solcher Höhepunkte im Chorleben Spaß und Freude am Singen haben sowie Zusammengehörigkeit und Geselligkeit in einer größeren Gemeinschaft zu schätzen wissen, ein, mitzumachen. Denn diese werden im KKC, der zudem weltliches Liedgut probt und zu feiern versteht, ebenfalls groß geschrieben. Lassen Sie sich überraschen. . .  

Die Chorproben finden donnerstags von 20 Uhr an im Pfarrheim statt.  

Noch Fragen? Dann kommen Sie doch einfach mal vorbei und „schnuppern" Sie ein wenig „Chorluft". Oder wenden Sie sich zwecks weiterer Informationen an:  

Daniela Stadermann (1. Vorsitzende), Tel. 06101 - 5347230;

Stefan Krätzig (2. Vorsitzender), Tel. 06101 - 42363;  

Klaus Dietrich (Schriftführer) Tel. 06101 - 41815;  

Pfarrbüro (Jürgen Meß) Tel. 06101 - 42350;   pfarramt@st-jakobus-harheim.de