Schmuckband Kreuzgang

Selbstverständnis

69990639777635114609 (c) Kindergarten St. Jakobus, Harheim

 

Wir sind eine familienergänzende Einrichtung und unser gesetzlicher und christlicher Auftrag ist die Erziehung, Bildung und Betreuung der Kinder.

"Lass die Kinder zu mir kommen; hindert sie nicht daran!
Denn Menschen wie ihnen gehört das Himmelreich. Er nahm die Kinder in die Arme und legte die Hände auf sie und segnete sie."
(Mt 19, 13-15)

Als Einrichtung der Katholischen Kirchengemeinde St. Jakobus vermitteln wir die christlichen Grundwerte, orientiert am Evangelium.

Jeder Mensch ist Ebenbild Gottes.

In Anbindung an die Gemeinde werden die Kinder mit Erzählungen aus der Bibel, mit dem religiösen Brauchtum und den christlichen Festen vertraut gemacht. Wir geben den Kindern die Möglichkeit, in den Glauben hineinzuwachsen, Gott zu erfahren und die Schöpfung als kostbares Gut zu erleben.

Daraus ergibt sich unser Selbstverständnis, die Persönlichkeit und Würde eines jeden Kindes unabhängig von seiner sozialen und kulturellen Herkunft zu achten. Die Kinder erfahren Sicherheit und Geborgenheit. Das gibt ihnen das Gefühl, dass sie angenommen, gewünscht und geliebt sind. Dadurch können sie ein positives Lebensgefühl entwickeln.

Wir schaffen den Kindern Raum und Zeit in dem sie sich selbst erfahren und ihr Kind-Sein durch Selbstbestimmung und Mitbestimmung entfalten können, ohne dass wir sie mit zu vielen Vorstellungen aus unserer Erwachsenenwelt einengen.

Wir nehmen die individuellen Bedürfnisse, Fähigkeiten und Lebenssituationen der Kinder ernst und unterstützen und fördern sie in ihrer Entwicklung.

Achtung, Toleranz und ein freundlicher Umgang bestimmen unseren Alltag im gegenseitigen Miteinander.

In unserem Qualitätshandbuch und in unserer Konzeption sind Ziele zur Umsetzung für die praktische Arbeit formuliert, die in der Anwendung für alle Mitarbeiter verbindlich sind.

Mit Gottes Segen und im Vertrauen auf die Zukunft können so die Kinder gestärkt ihren Lebensweg gestalten. 

                                              Pfr. Johannes Xuan Minh Dinh

Ziele für die pädagogische Arbeit

69990639777635114609 (c) Kindergarten St. Jakobus, Harheim

Erziehung 

Unsere Ziele sind:

Selbstständigkeit
Eigenverantwortung
Rücksichtnahme
Weitergabe des Glaubens
Gemeinschaftsfähigkeit
Toleranz
Kreativität
Gesundheitsbewusstsein
Kritikfähigkeit
Bewegungsfreude
Sorgsamer Umgang mit der Schöpfung

 

Bildung

Unsere Ziele sind:

Sinneserfahrungen
Sprachförderung
Vermittlung von religiösen Inhalten und Themen
Wissenserweiterung durch Erarbeitung von Sachthemen
Förderung der Fein- und Grobmotorik
Freude am Singen, Spielen und Tanzen zu fördern
Feste im Jahreskreis zu feiern
Lernen durch forschen und experimentieren
Interesse an Büchern zu wecken
Erfahrungen durch Exkursionen zu sammeln
Die Kinder in hauswirtschaftliche Tätigkeiten (kochen, backen, aufräumen) mit einzubeziehen.

Betreuung

Unsere Aufgabe ist es, die Erziehung in der Familie zu ergänzen und zu unterstützen.
In unserer zweigruppigen Einrichtung betreuen wir Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren. Die Kinder finden hier einen Ort, an dem sie Geborgenheit und Vertrauen erfahren.

Wir respektieren das Kind in seiner Persönlichkeit, nehmen es so an, wie es ist, unterstützen es in seiner Entwicklung und machen entsprechende Förderangebote.

Ein freundliches und rücksichtsvolles Miteinander ist uns wichtig und wir helfen Situationen wie Trennung, Ängste und Konflikte zu bewältigen.

Eine gute Zusammenarbeit und der Austausch mit den Eltern ist uns wichtig.

Bei Bedarf wird Einzelintegration ermöglicht.