Schmuckband Rad

Sternsinger sammeln Rekordergebnis

Sternsinger St. Marien (c) Gabi Laist-Kerber
Sternsinger St. Marien
05.01.2020

95 Sternsinger der Pfarrei St. Marien und 60 von St. Margareta waren Anfang des Jahres als Kaspar, Melchior, Balthasar und SternträgerInnen unterwegs. Dabei sammelten beide Gemeinden zusammen mehr als 15.000,-- Euro für das Kindermissionswerk der Sternsinger. Die genauen Spenden steigen sogar noch, weil immer noch Menschen die Aktion unterstützen. Mit gesegneter Kreide, Weihrauch und immer schwerer werdenden Spendendosen zogen sie von Haus zu Haus. Oft sangen sie ihre Lieder und schrieben 20 * C + M + B * 20 an die Türen der Stadt.

"Es macht einfach Spaß Sternsinger zu sein. Wir können vielen Kindern helfen, denen es nicht so gut geht!" Mit dieser Einstellung machten sie sich auf den Weg. Selbst die Jüngsten waren voller Begeisterung mit dabei. Bereits im Vorfeld haben sich die Kinder auf die Aktion vorbereitet und sich mit dem Motto der Aktion "Friede im Libanon und weltweit!" auseinandergesetzt. Bundesweit machen die Sternsinger mit ihrer Aktion deutlich, dass Kinder überall auf der Welt Kindern in Not helfen. Eine großartige Aktion, bei der vieles bewegt wird. Leckeres Essen gab es durch die Männer- und Frauenkochteams inklusive. Vielen Dank an alle, die diese Aktion mit unterstützt haben!

Gabi Laist-Kerber