Warum? Mit wem? Wozu?

Digitaler Studientag zu Netzwerkkonzepten in der Pastoral

digital (c) Pixabay
Datum:
Termin: Mittwoch, 03.05.23 - 09:00
Art bzw. Nummer:
K 23-04
Ort:

Netzwerke werden gehypt, sind fast ein Allheilmittel für Unzureichendes, das der Organisation Kirche zugeschrieben wird. Auf was aber lässt man sich ein, wenn man auf Netzwerke setzt? Was sind die „Folgekosten“? Und verträgt sich das mit den aktuellen Kirchenentwicklungsprozessen?

Der Studientag gibt dazu Anregungen und bietet den Austausch.

 

Arbeitsformen und Methoden:

 

Literatur: Michael Bommes, Veronika Tacke (Hrsg.): Netzwerke in der funktional differenzierten Gesellschaft.  Wiesbaden 2011

Zielgruppe:         
Entscheider*innen, Entwickler*innen und Interessierte

Kursleitung:     
Dr. Luisa Fischer, Dr. Christoph Rüdesheim, Prof. Dr, Boris Holzer,

Prof. Dr. Teresa Schweighöfer

Referent:        

Termin:       

03.05.2023

Ort:

TPI-Videokonferenzraum

Kosten:

Pastorale Mitarbeiter aus den Trägerdiözesen zahlen als Eigenanteil 23,00 € + 30,00 € Honoraranteil = 53,00 €.
Sonstige Teilnehmer
zahlen 30,00 € Kursgebühr + 30,00 € Honoraranteil = 60,00 €.

Denken Sie bitte daran, dass Sie sich auch bei Ihrer zuständigen Fortbildungsabteilung in der Diözese anmelden müssen.

Anmeldung bis 10.02.2023

Anmeldung

Warum? Mit wem? Wozu?

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Bitte beachten Sie die "Hinweise für alle Kurse". Diese finden Sie hier: https://bistummainz.de/bildung/tpi/kurse/hinweise-fuer-alle-kurse/

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen