Worte finden, wo sie fehlen.

Schwierige Gespräche souverän führen

Termin: Donnerstag, 17.09.20 - 09:30 - Freitag, 18.09.20 - 15:30
K 20-27
Tagungszentrum Schmerlenbach
Schmerlenbacher Straße 8
63768 Hösbach

Wer kennt das nicht – das Gespräch stockt, mein Gegenüber schweigt oder redet wie ein Wasserfall – und die Frage ist, wie geht es raus aus der Sackgasse bzw. weiter, wo ist der rote Faden, wie spiegle ich Ambivalenzen und konflikthafte Muster, ohne zu verletzen, wie finde ich zu einer verständnisvollen, wertschätzenden und akzeptierenden Haltung zurück, wenn ich kritisiert werde oder meinerseits bewerte, wie finde ich den passenden Türöffner, auf welche verbalen und non-verbalen Signale kann ich achten bei mir und meinem Gegenüber, wie verweise ich Menschen weiter und zeige meine Grenzen auf, wie begleite ich in Krisen- und Konfliktsituationen und wie spüre ich Ressourcen auf?

Diese Fragen bewegen viele, die andere einzeln in Gesprächen begleiten. Und nicht selten sind wir alleine damit.

 

Arbeitsformen und Methoden:
Wir wollen uns mit solchen und ähnlichen herausfordernden Gesprächssituationen auseinandersetzen. Die Teilnehmenden sind eingeladen, Erfahrungen aus der eigenen beruflichen und persönlichen Gesprächspraxis mitzubringen. Neben inhaltlichen Informationen zur Gesprächsführung im psychosozialen Kontext werden wir uns miteinander austauschen und gemeinsam üben.

 

Zielgruppe:
alle pastoralen Berufsgruppen

Kursleitung:
DDr. Igna Kramp CJ

Referentin: 
Tatsanie Inthraphuvasak, Diplom-Psychologin                           

Kosten:
Pastorale Mitarbeiter aus den Trägerdiözesen zahlen als Eigenanteil für Unterkunft und Verpflegung 46,00 € + 40,00 € Honoraranteil =  86,00 €.
Denken Sie bitte daran, dass Sie sich auch bei Ihrer zuständigen Fortbildungsabteilung in der Diözese anmelden müssen.
Teilnehmer aus anderen Diözesen zahlen die Kosten für Unterkunft und Verpflegung 120,00 € + 60,00 € Kursgebühr + 40,00 € Honoraranteil =  220,00 €.                       

Anmeldung:
bis 01.09.2020

Anmeldung

Worte finden, wo sie fehlen.

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Bitte beachten Sie die "Hinweise für alle Kurse". Diese finden Sie hier: https://bistummainz.de/bildung/tpi/kurse/hinweise-fuer-alle-kurse/


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen