Schmuckband Kreuzgang

Erstkommunionvorbereitung

Erstkommunion wird jährlich in unseren Gemeinden  gefeiert.

Jesu Lebensweg nachgehen, sich erinnern, wie er von Gott gesprochen hat, was er für die Menschen getan hat - das wollen die Kinder zusammen mit ihren Gruppenleiterinnen und Gruppenleitern tun. So wollen sie Schritt für Schritt dem großen Fest entgegengehen, an dem Sie Jesus in der Gestalt des Brotes empfangen werden.
Wie schon in den letzten  Jahren, werden werktags mit den Kindern und ihren Eltern „Weggottesdienste“ gefeiert. In diesen Gottesdiensten werden die einzelnen Teile der Feier schrittweise im Tun erklärt. Eine gute Gelegenheit, sich näher mit der Liturgie zu beschäftigen - durch besseres Verstehen wächst die Freude am gemeinsamen Feiern.

Wie macht man mit?

In der Regel bekommen die Kinder im dritten Schuljahr in der Schule einen Elternbrief mit einer Einladung zum Elternabend. Dieser ist meistens ein bis zwei Wochen vor den Herbstferien. Eltern, deren Kinder nicht eine der Ingelheimer Grundschulen besuchen, sollten sich bald nach den Sommerferien im Pfarrbüro melden, damit auch sie eine Einladung bekommen.

Elternabend für die Erstkommunion 2020/21

die Termine für die Erstkommunionvorbereitung 2020/21 folgen in Kürze

Kontakt für Ober- und Nieder-Ingelheim

Gemeindereferent Jürgen Heckmann

Tel.: 06132- 716498-14

Mail: juergen.heckmann@kath-kirche-ingelheim.de 

Kontakt für Ingelheim-West, Frei-Weinheim und Sporkenheim

Gemeindereferentin Kornelia Zoller

Mail: kornelia.zoller@dekanat-bingen.de 

Nachholtermine der Erstkommunion 2020

Alle Gottesdienste finden bei gutem Wetter im St. Kiliansgarten statt. Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen können ausschließlich die Familien der Kommunionkinder in begrenzter Anzahl teilnehmen (Mit Voranmeldung und Abgabe der persönlichen Daten).

St. Michael FW und St. Paulus - Samstag 26. September / Sonntag 27. September
St. Remigius - Samstag, 03. Oktober
St. Michael Ober-Ingelheim - Sonntag, 04. Oktober

 

Erstkommunion (c) Silke Große