Schmuckband Rad

Kirche St. Marien Sporkenheim

Sporkenheim war im Gegensatz zu den vier anderen Stadtteilen nie ein selbständiger Ort, sondern gehörte, falls nicht als Lehen anderweitig vergeben, immer zu Nieder-Ingelheim. Die kleine Kirche St. Marien wurde 1949 erbaut.
Heute sind noch einige Gutshöfe und Reste eines ehemaligen Klosters zu sehen.

Kirche St. Marien Sporkenheim (c) Michael Schadt
Kirche St. Marien Sporkenheim

Ein- und Anblicke

13 Bilder

Kirche Herz Marien

Kapellenstr. 4
55218 Ingelheim-Sporkenheim