Caritas- Altenzentrum Albertus-Stift

Schulstraße 20
Tel.: 06725/9 32 50

  • Leitung:      Constanze Peil
  • Seelsorger: Diakon Stefan Faust Tel. 2421
Im Internet unter: www.albertus-stift.de

 

Inmitten der Weinberge und doch nur wenige Schritte vom Stadtzentrum entfernt liegt das Albertus-Stift. Die gewachsene Integration in das Leben der Stadt, die freundliche Fürsorge von fast 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und die selbstlose Tätigkeit vieler ehrenamtlicher Helfer machen das Albertus-Stift zu einem wirklichen Heim für über 100 Bewohner.

Weil viele der Bewohner nicht mehr nach draußen können, hat man die Natur nach Innen geholt. Ein mit Pflanzen gestalteter großer Innenhof bildet das Zentrum, um den das ganze Haus gebaut wurde. Der Innenhof, der auch für viele zentrale Veranstaltungen genutzt wird, ist der kommunikative Mittelpunkt des Heimes.

Gemeinschaftspflege wird groß geschrieben in Gau-Algesheim; genauso sollen sich aber auch alle Bewohner zurückziehen können in die Individualität ihres Zimmers. Es gibt fast nur Einzelzimmer im Haus, die alle mit eigenen Möbeln, nach eigenem Geschmack und behindertengerecht ausgestattet sind.

Die Bewohnerinnen und Bewohner sollen so viel an Selbständigkeit erbringen, wie es ihnen möglich ist, und so viel an Hilfe erfahren, wie sie brauchen. „Aktivierende Pflege" nennt man das Konzept im Albertus-Stift.

Gottesdienste:
  • dienstags: 16.00 Uhr Wort-Gottes-Feier
  • freitags:    16.00 Uhr Eucharistiefeier
  • 1. Freitag:   9.00 Uhr Laudes zum Herz-Jesu-Freitag
  • samstags: 16.00 Uhr Eucharistiefeier nach dem Herz-Jesu-Freitag

 

Ehrenamtlicher Helferkreis

Ein ehrenamtlicher Helfer/innenkreis der Pfarrgemeinde engagiert sich bei der Betreuung der Bewohner: Spaziergänge und Rollstuhlausfahrten, unterstützendes Essenreichen, Hilfestellung bei Ausflügen, Musizieren, Gymnastik, Vorlesen sowie amtsgerichtliche Betreuung.

weitere Infos auf folgender Webseite >>> Helferkeis

  • Ansprechpartnerin: Ingrid Pack, Tel.: 06725/3969