Pfarreien Heidesheim und Wackernheim
Pfarreien Heidesheim und Wackernheim
Pfarreien Heidesheim und Wackernheim
Pfarreien Heidesheim und Wackernheim
Pfarreien Heidesheim und Wackernheim

Prävention von sexuellem Missbrauch

Seit 2011 setzt die Verordnung zur Prävention von sexuellem Missbrauch im Bistum Mainz verbindliche Standards für Prävention. Sorge für die Umsetzung vor Ort tragen Fachkräfte für Prävention. Sie geben dem Thema ein Gesicht, sind Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner im Verdachtsfall und geben Hilfestellungen und Anregungen bei der Umsetzung präventiver Maßnahmen in Gruppen, Verbänden, Einrichtungen und Projekten der kath. Kirchengemeinden.

Erzieherin Jutta Anne Wendel ist geschulte Fachkraft für die Pfarrei St. Philippus und Jakobus in Heidesheim und für die Filialgemeinde Schmerzen Mariens in Wackernheim  und arbeitet im Dekanatsteam für Prävention im Dekanat Bingen mit. Sie steht im Verdachtsfall für Auskünfte bei der Umsetzung präventiver Maßnahmen zur Verfügung.