Schmuckband Kreuzgang

Erstkommunionkinder besuchen Mainz

Erstkommunion 2020 - Ausflug nach Mainz (c) Gabi Laist-Kerber
Erstkommunion 2020 - Ausflug nach Mainz
10.02.2020

Nach Monaten der Vorbereitung, vielen Gruppenstunden und besonderen Treffen machten die Erstkommunionkinder mit ihren Katechetinnen und Gemeindereferentin Gabi Laist-Kerber einen Ausflug nach Mainz. Erst sah es so aus, als käme die Gruppe niemals dort an, denn die Bahn hatte Verspätung, und das brachte den ohnehin schon getakteten Zeitplan ziemlich durcheinander. Nach der turbulenten Bahnreise war es dann aber soweit. Ziel des Ausflugs war das Kloster der Kapuziner–Clarissen mitten in der Stadt. Dort leben heute noch Schwestern in strenger Klausur.

Erstkommunion 2020 (c) Gabi Laist-Kerber

Schwester Franziska begrüßte die insgesamt 40 Kinder mit Begleitung ganz herzlich und führte sie durch den Klostergarten, bevor alle im Besucherzimmer Platz nehmen konnten, um die ersten spontanen Fragen loszuwerden: Wie siehst du denn aus? Was machst du den ganzen Tag? Schwester Franziska, die in ihrem Ordenskleid für die Kinder ein recht ungewohntes Bild abgab, beantwortete einen ganzen Fragekatalog. Natürlich ging es auch um die Herstellung von Hostien. Sie ließ die Kinder raten, was alles benötigt wird, um Hostien zu machen. Die Kinder haben auf engstem Raum zugehört, mitgemacht und durften am Ende vom Klosterknusper probieren. Dann wurde die Rückreise angetreten, wobei die Begleiterinnen einiges zu tun hatten und dafür sorgten, dass alles reibungslos ablief und am Ende alle gut ankamen. Ein Erlebnis in vielerlei Hinsicht.

Himmelsleitern (c) Gabi Laist-Kerber

Die Kinder freuen sich nun auf ihren Tag der Erstkommunion. In St. Margareta feiern 7 Kinder am 26. April ihr Erstkommunionfest und in St. Marien findet die Erstkommunion mit 28 Kinder am 3. Mai statt. Das Thema der Erstkommunion ist die Himmelsleiter. Jedes Kind hat sich dazu eine eigene gebastelt und individuell zusammengestellt. Diese stehen nun in unseren beiden Kirchen und können bewundert werden.