Ausleihe ab dem 5. Mai wieder möglich!

Liebe Leserinnen und Leser,

wie schon berichtet, steht ein Großteil unseres Teams nicht für den Ausleihdienst zur Verfügung. Deshalb müssen wir unsere Öffnungszeiten auf 1x wöchentlich reduzieren.

Um größere Besucherströme zu vermeiden, gibt es über den Medienkatalog folgende Möglichkeiten, die Sie jederzeit online erledigen können:

  • Verlängerungen der Rückgabefristen der ausgeliehenen Medien lt. Benutzerordnung
  • Terminvergabe für ein Zeitfenster zum Besuch während der Öffnungszeit
  • Vormerkungen für Ihre ausgewählten Medien

Verfügbare Medien, die montags bis 17 Uhr vorgemerkt wurden, können dienstags abgeholt werden. Bilderbücher sind von der Vormerkung ausgeschlossen. Hier bieten wir bei Bedarf eine Wundertüte von willkürlich ausgesuchten Bilderbüchern an.

Während der Öffnungszeit gibt es folgende Änderungen:

  • Die Rückgabe der ausgeliehenen Medien erfolgt im Bürgercafé

Nutzen Sie dafür den separaten Ein- bzw. Ausgang der Glastüren. Legen Sie die Bücher im vorgesehenen Bereich ab. Das Austragen der Medien erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt. Sie können trotzdem wieder ausleihen. Die Kapazität Ihres Ausleihkontos wurde entsprechend erhöht.

  • Vorgemerkte Medien werden Ihnen durch ein Fenster der Bücherei durch eine Mitarbeiterin übergeben. Dadurch müssen Sie nicht auf einen Zugang zum Büchereiraum warten.

Bitte beachten Sie, dass ein Besuch der Bücherei in der "Corona" Zeit kein Treffpunkt der Begegnung bzw. auch kein Event-Platz für Kinder ist. Er dient ausschließlich zur Versorgung mit Medien!

In unseren Räumlichkeiten gelten für Erwachsene und Kinder die Regeln der Hygieneverordnung:

  • Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes ist für alle Besucher Pflicht.
  • Vor Eintritt in die Bücherei sind unbedingt die Hände zu desinfizieren. Desinfektionsmittel ist im Flurbereich bzw. auf der Toilette verfügbar.
  • Es sind nur 2 Erwachsene und ein Kind als Besucher im Büchereiraum erlaubt. Bitte berücksichtigen Sie den verordneten Mindestabstand von 1,50 m.
  • Zutritt für Kinder bis 7 Jahre nur in Begleitung eines Erwachsenen. Hier appellieren wir an Ihre Aufsichtspflicht! Bitte beachten Sie die Anweisungen unseres Teams.
  • Die Besuchsdauer ist auf ein Minimum zu begrenzen und nur für die Auswahl der Medien zu nutzen. Somit gewährleisten Sie, dass die Wartezeiten für die nächsten Kunden verkürzt werden.

Einen Liefer- bzw. Abholdienst für Medien können wir nur in besonderen Härtefällen leisten. Bitte kontaktieren Sie uns dafür über E-Mail.

Mit diesen Regelungen halten wir uns an die Vorgaben der Fachstelle für Büchereiarbeit des Bistum Mainz und der geltenden politischen Bestimmungen. Falls wir feststellen, dass diese Vorgehensweise für unser Büchereiteam bzw. für unsere Kunden nicht praktikabel ist, werden notwendige Änderungen vorgenommen.

Ihr Büchereiteam

Öffentliche Bücherei Zornheim

child-3046494_1280 (c) www.pixabay.com

Unser Angebot

Für Kinder:

Über 600 Bilderbücher incl. Pappbilder- und Wimmelbilderbücher, Kinderbücher, Hörspiele und Sachbücher, Bücher für den TipToi-Stift. Besondere Kennzeichnung "Erstes Lesealter" und "Antolin".

DVDs der Augsburger Puppenkiste, Walt Disney Zeichentrickfilme und der Reihe "Was ist was".

Für Jugendliche und Erwachsene:

Aktuelle Jugendliteratur, Romane, Fantasy, Krimis, Thriller und Hörbücher.

Sachbücher: Kochen & Backen, Basteln & Handarbeiten, Garten, Heimatkunde, etc.

Zeitschriften: Stiftung Warentest, Ökotest, Spotlight, Ecos, Landlust,Mein schöner Garten u. a.