Schmuckband Kreuzgang

Kinderwochenende mal anders

Kinderwochenende 19. - 21.6.2020 (c) Gabi Laist-Kerber
Kinderwochenende 19. - 21.6.2020
22.06.2020

Freude, Glaube und Begeisterung erlebten 50 Kinder und Jugendliche unserer beiden Pfarreien St. Marien/ St. Margareta vom 19. bis 21. Juni auf ungewöhnliche Weise. Ursprünglich war ein Wochenende mit Übernachtung geplant, das aber natürlich nicht stattfinden konnte. Das Gruppeneleiterteam unter Leitung von Gemeindereferentin Gabi Laist-Kerber, Johannes Ruppel und Rita Kleinhenz hat aber eine corona-taugliche Alternative vor Ort entwickelt. Heraus kam ein Spiele- und Themenparcours rund um das weitläufige Gebiet der beiden Pfarreien in Seligenstadt und Froschhausen. Spiel, Spaß und Religiöses wurden dabei auf andere Weise in konstanten 2er Teams erlebt.

Thematisch ging es um Propheten und Prophetinnen, Menschen, die in schwierigen Lebenssituationen darauf hinweisen: suche eine Lösung, die dir und den anderen gut tut, und bedenke, dass Gott bei dir ist!

So wurden z.B.

  • Steine angemalt (denn Propheten haben es oft schwer),
  • Kerzen gestaltet (sie bringen Licht ins Dunkel),
  • bunte Perlen aufgefädelt (manches ist erst mühsam, es lohnt sich aber),
  • ein Engel gestaltet (sie brauchen Hilfe),
  • Fotos gemacht von Isolation (sie sind oft allein und werden missverstanden),
  • Seil gehüpft und Gewichte gehoben (sie müsssen sich ganz schön anstrengen),
  • an einer Feuerstelle Stockbrot gebacken (sie können genießen und ausruhen).

Eine Wanderung von St. Marien in Seligenstadt zur Kirche St. Margareta in Froschhausen und wieder zurück war ebenfalls mit dabei, wie noch viele schöne andere Erlebnisse. Zum Abschluss haben die TeilnehmerInnen den Sonntagsgottesdienst in St. Marien mitgestaltet und dabei eine wunderbare Gemeinschaft erlebt.

Gabi Laist-Kerber