Einladung zur Sternsingeraktion 2020

Sternsinger (c) Joh. Andreas van Kaick / Verklärung Christi
Fr 29. Nov 2019
Verklärung Christi

Liebe Kinder, Jugendlichen,  liebe Eltern,

die nächste Aktion Dreikönigssingen steht bevor. In diesem Jahr steht die Aktion unter dem Motto “In Frieden aufwachsen – im Libanon und weltweit”. Wir lernen das Leben im Flüchtlingslager am Beispiel von Nour und ihrer Familie kennen. Sie ist in den Libanon geflohen, nachdem ihr Haus im syrischen Idlib von einer Bombe zerstört worden ist. Die Sternsinger unterstützen die Projekte des Jesuiten-Flüchtlingsdienstes dort.

Gehst du mit? Möchtest du dabei sein, wenn eine halbe Million Sternsinger den Menschen in Deutschland den Segen bringen? Möchtest du mithelfen, die Welt für Kinder in Not ein Stück besser zu machen? Eingeladen sind alle Kinder ab der 3. Klasse, ihre Freunde und natürlich alle Jugendlichen und Erwachsenen.

Aktionstage:    
Sonntag, 05.01.2020 (mit Aussendungsgottesdienst), Montag 06.01.2020 (mit Besuch im Kindergarten), Dienstag 07.01.2020 (mit Besuch im Altenheim) und Sonntag 12.01.2020 (mit Abschlussgottesdienst)

Wir ziehen in einzelnen Gruppen (ca. 4 Personen) durch die Straßen und segnen die Häuser. Treffen ist immer im Pfarrsaal. Gewänder und Ausstattung sind in der Gemeinde vorhanden. Mittags oder im Anschluss gibt es ein gemeinsames Essen für alle Sternsinger im Gemeindesaal. Der Aktionstag endet spätestens um ca. 16.30.

Wir laden jetzt schon zu zwei Vorbereitungstreffen ein:

Das erste Vorbereitungstreffen findet statt, am Sonntag, den 17.11.2019 nach dem Gottesdienst um 11:00 Uhr im Pfarrsaal der St. Nikolaus-Gemeinde 

das zweite  am Samstag, den 07.12.2019 um 12:30 Uhr im Pfarrsaal Verklärung Christi.

Auf Euer Kommen freuen wir uns sehr!!

Alle, die einen Besuch der Sternsinger wünschen, tragen sich bitte in die Liste in der Kirche ein oder melden sich telefonisch oder per Mail im Pfarrbüro.

Email gerne an: flachsel@freenet.de  (für die Planung lasst mich bitte wissen, an welchen Aktionstagen ihr mitlaufen könnt)