Adventliche Orgelandacht auf YouTube

YOUTUBE_Orgelandacht (c) Philipp Straßburger - PhilFotoStream
YOUTUBE_Orgelandacht
Datum:
Mo. 21. Dez. 2020
Von:
Pfarrgruppe Bingen

Aus der Orgelandacht vom 19.12.2020 hören Sie nach den einführenden Worten von Pfarrer Markus Lerchl folgende kurze Orgelstücke zum Lied "Nun komm der Heiden Heiland" von Johann Sebastian Bach:

I. Fughetta, BWV 699

Komm, Du Heiland aller Welt, Sohn der Jungfrau mach dich kund. Darob staune, was da lebt. Also will Gott werden Mensch.

II. Fantasia à 2 Clav. et Pedal, BWV 659

Nicht nach eines Menschen Sinn, sondern durch des Geistes Hauch kommt das Wort in unser Fleisch und erblüht aus Mutterschoß.

Gleichsam schmerzhaft wie umhüllend, suchend, erwartend.
Nicht zu fassen, wie der Geist; wärmend.

III. Trio à due Bassi e Canto fermo, BWV 660

Wie die Sonne sich erhebt und den Weg als Held durcheilt, so erschien er in der Welt, wesenhaft ganz Gott und Mensch.

Zwei konzertierende Bassstimmen, der Sohn dem Vater gleich.
Wesenhaft ganz Gott und Mensch.

IV. Choral

Glanz strahl von der Krippe auf, neues Licht entströmt der Nacht. Nun obsiegt kein Dunkel mehr, und der Glaube trägt das Licht.

V. In Organo pleno – Canto fermo in Pedal, BWV 661

Gott dem Vater Ehr und Preis und dem Sohne Jesus Christ, Lob sei Gott dem Heilgen Geist, jetzt und ewig, Amen. 

Die Orgel wird von Regionalkantor Alexander Müller gespielt.

 

Jeden Samstag im Advent 2020 lädt die Katholische Pfarrgemeinde St. Martin, Bingen zu jeweils zwei ca. 30-minütigen Orgelandachten ein. Neben der Musik auf der „Königin der Instrumente“ stehen religiöse Texte, Fürbitten und das Gebet im Vordergrund der Andacht.

In lockerer Folge werden wir Ihnen ab sofort ein- bis zweimal wöchentlich einen Ausschnitt aus den Andachten auf unserem YouTube-Kanal veröffentlichen. Es werden einzelne Orgelstücke zu sehen und zu hören sein sowie die Kombination aus Orgel und Text. Das Ganze wird von Bildern des 2. Preisträgers des Kunstförderpreises Bingen am Rhein, Philipp Straßburger, ergänzt. Schauen Sie immer einmal wieder bei uns vorbei! Montags wird sich der Besuch auf jeden Fall lohnen!

Alle Beteiligten hoffen, Ihnen ein paar Minuten Freude und Ruhe in den hektischen Alltag zu bringen und wünschen viel Freude mit den Videos.

Ihr Pfarrer Markus Lerchl