Schmuckband Kreuzgang

Küster/Küsterin

Küster bezeichnet ein kirchliches Amt. In der Regel ist der Küster ein Kirchenangestellter. Seine Aufgaben bestehen in der Vorbereitung, Mitwirkung und Nachbereitung von liturgischen Feiern. Allerdings übernehmen Küster oft auch Hausmeisterdienste für Kirche, Gemeindehaus, Pfarrhof und Kindergarten, die zu seiner Pfarrei gehören. Da ein Küster normalerweise ebenfalls die Sakristei betreut, wird er auch als Sakristan bezeichnet.

Als Küster/Küsterinnen werden ausschließlich erwachsene Männer und Frauen bestellt. Sie können sich in berufsbegleitenden Ausbildungen die speziellen Anforderungen aneignen.

(Quelle: wikipedia.de - angepasste Nachbearbeitung: Horst Reinschmidt)

Sankt Martin

Für die Kirche Sankt Martin hat Herr Herbert Türmer die Aufgaben des Küsters übernommen.

Hildegardishaus

Im Hildegardishaus teilen sich mehrere Personen die Aufgaben der Küsterin/ des Küsters:

Frau Gisela Finster

Herr Andreas Finster

Frau Marliese Fuchs