Pastoraler Weg

Richtfest in Mainz gefeiert

Pastoraler Weg (c) Pfr. Ulrich Neff Pfarrgruppe Langen- Egelsbach/Erzhausen
Pastoraler Weg
Datum:
Do. 23. Juni 2022
Von:
GR Katharina Kron / cd

Liebe Gemeinde St. Jakobus und St. Josef!

„Ein Richtfest feiert man, wenn der Dachstuhl fertig ist. Der Rohbau und die tragenden Bauteile stehen. Was folgt, ist der Ausbau bis zur Fertigstellung.“
So wurde im Programmheft des Richtfestes des Bistums die momentane Situation des Pastoralen Weges, den Umstruktierungsmaßnahmen des Bistums, von Bischof Peter Kohlgraf und Weihbischof Udo Bentz beschrieben.

Doch was heißt das für uns in Langen, Egelsbach, Erzhausen vor Ort?
Mit Ostern hat Bischof Peter Kohlgraf aus den bestehenden 134 Pfarreien/Pfarrgruppen/Pfarreienverbünden 46 neue Pastoralräume ernannt.

Somit ist unser Pfarreienverbund nun kein Pfarreienverbund mehr, sondern ein Pastoralraum, der in den nächsten Jahren zu einer Pfarrei fusionieren soll.
Die Fusion zu neuen Pfarreien steht allen 46 Pastoralräumen bevor, sodass für das gesamte Bistum am 12.06. in Mainz das Richtfest auf dem Liebfrauenplatz mit Bühnenprogramm und Gottesdienst gefeiert wurde.

Als Zeichen der gemeinsamen Verantwortung auf diesem Pastoralen Weg, Verantwortung und Glauben zwischen Haupt- und Ehrenamt zu teilen, wurde VertreterInnen aus den Pastoralräumen eine Miniatur des Bistumspatrons, des heiligen Martin, vor der Programmbühne überreicht.

Als Symbol des gemeinsamen Wachsens und Verbundenseins wurde im Gottesdienst für jeden neuen Pastoralraum ein Bäumchen bereitgestellt.

Die Martinsfigur nahm Frau Ellen Emmerich entgegen und Herr Dr. Scholz das Bäumchen für den Pastoralraum.

Im Gottesdienst wurde die hauptamtliche Leitung des Pastoralraums beauftragt. So bekam Herr Pfr. Ulrich Neff die Beauftragung als Leitender Pfarrer und Gemeindereferentin Frau Katharina Kron die Beauftragung als Koordinatorin für den Pastoralraum Langen Egelsbach überreicht.

Wie geht es nun weiter?
Ein wichtiges Gremium für die Gestaltung der Seelsorge in den neuen Strukturen wird die Pastoralraumkonferenz mit ihren verschiedenen Projektgruppen sein. Sie berät nicht nur über Vermögens-, Immobilien- und Verwaltungsfragen, sondern auch etwa über Formen, Zahl und Ort der Gottesdienste, die Katechese-Angebote zur Vorbereitung auf die Sakramente und unterstützende diakonische Hilfen im Pastoralraum. Die Konferenz setzt sich aus VertreterInnen der PGRs und weiteren kirchlichen, kategorialen Bereichen zusammen. Mit dieser Konferenz wird die Pfarreifusion vorbereitet.

Für unseren Pastoralraum fand am 21.06. die konstituierende Pastoralraumkonferenz mit Weihbischof Udo Bentz statt.

Katharina Kron
Gemeindereferentin und
Koordinatorin des Pastoralraums Langen - Egelsbach - Erzhausen

 

Weitere Informationen zum Pastoralen Weg gibt es unter www.pastoraler-weg.de

 

Ausblick auf Phase II des "Pastoralen Wegs"