Stadtradeln 2020

„Maria Königin radelt mit“

Peter Weidemann_Pfarrbriefservice (c) Peter Weidemann_Pfarrbriefservice
Peter Weidemann_Pfarrbriefservice
Datum:
Fr 28. Aug 2020
Von:
Team „Maria Königin radelt mit“ / cd

Stadtradeln ist eine Kampagne von ‚Klima- Bündnis‘, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas. Im Wettbewerb wird drei Wochen lang geradelt, werden Kilometer und CO2-Einsparungen gezählt. Vom 5. bis 25. September 2020 nimmt die Kommune Erzhausen1 und darin auch unsere Kirchengemeinde teil. Der Team Name lautet: „Maria Königin radelt mit“. In diesem Team können alle Gemeinde- mitglieder von St. Josef mitmachen, d.h. auch die Egelsbacher!

Wir geben der Kirche ein Gesicht. Wir Radeln für unsere Gesundheit, für den Umweltschutz, für weniger Abgase, aus Spaß an der Freude, aus Gemeinschafts- sinn…für Maria Königin. Seid ihr dabei?

 

Wie kann man mitmachen?

Auf der Webseite von Stadtradeln registrieren: www.stadtradeln.de/registrieren: Bundesland, Kommune und Team auswählen, Kontaktdaten eintragen und anmelden.
Was trägt man ein?

Die im Aktionszeitraum mit dem Fahrrad gefahrenen Kilometer werden eingetragen. Egal, wo und wann man gefahren ist, in Erzhausen oder darüber hinaus, auf dem Weg zur Arbeit oder privat.
Wo trägt man die Kilometer ein?

Über die Weboberfläche bei www.stadtradeln.de unter „Mein Stadtradeln“ einloggen, unter mein „km-Buch“ oder in der Smartphone-App https://www.stadtradeln.de/app/
Zu wissen, dass man gemeinsam mit anderen über die Kilometer sozusagen eingespartes CO2 sammelt, ist eine tolle Sache. Denn es zeigt: So klimabewusst können wir leben, wenn wir Strecken mit dem Fahrrad zurücklegen; sei es, dass wir das ohnehin getan hätten oder jetzt ganz bewusst öfter das Fahrrad nehmen. Im Team macht es einfach mehr Spaß!

Viel Spaß beim Radeln, gutes Wetter und vor allen Dingen unfallfreies Fahren!

Team „Maria Königin radelt mit“


1
Die Pfarrgemeinde St. Josef beteiligt sich seit 2019 im Wechsel mal für Egelsbach und mal für Erzhausen beim Stadtradeln, denn eine Teilnahme an beiden Kommunen ist wg. Überschneidung des Zeitraums leider nicht möglich.

.

Download - Zum Ausdrucken