Über den Tellerrand geschaut - Nach Mainz-Hechtsheim

Schutzpatrone bei Epidemien

Hl. Corona (c) Martin Rudolf-Ceglarski-MZ/Hechtsheim
Hl. Corona
So 29. Mär 2020
Gemeindereferent Martin Rudolf-Ceglarski  / wz

Es gibt viele Heilige, die als Patronate auch Epidemien wie die Pest und Seuchen haben. Sie werden besonders dann angerufen, wenn eben diese wüten.

Dazu zählen einige bekannte Heilige, wie z. B. der heilige Rochus, der in Bingen am Rhein durch die jährliche Wallfahrt, die zur Rochuskapelle auf den Berg führt, verehrt wird oder der heilige Alban von Mainz, den einige Orte im Umkreis als Kirchenpatron haben. Des Weiteren sind als „Pestheilige“ auch die Heiligen Christophorus, Sebastian, Laurentius, Blasius, Kosmas und Damian, die heilige Walburga oder auch die heilige Katharina von Siena zu nennen. Dazu zählt aber auch die Heilige Corona – ja, kein Witz! – die ebenfalls als Schutzpatronin bei Seuchen und der Pest gilt. Es gibt ein altes Gebet als Anrufung von ihr, das ich etwas umgeschrieben und mehr ins Heute gerückt habe – angepasst an unsere jetzige Situation...

...

(zum Weiterlesen auf den Link klicken)

Zum Originaldokument