Katholische Pfarrgruppe Mainz-Hechtsheim/Ebersheim

Coronapandemie - Präventive Maßnahmen in der Pfarrgruppe

Im Rahmen der Schutzmaßnahmen zur Verlangsamung der Coronapandemie und Ansteckung der Bevölkerung leistet auch unsere Pfarrgruppe ihren Beitrag. Unser Bistum Mainz hat diverse präventive Schritte beschlossen, die auch bei uns eine Umsetzung finden. Hier listen wir Ihnen unsere Wege und Konsequenzen der Schutzmaßnahmen auf und wollen Sie auf dem Laufenden halten. Die bereits bekannten Maßnahmen haben wir auf einer Extraseite unter "Aktuell" mit dem Titel "Coronapandemie" gelistet. Hier ist der Link dazu.

KJE_hilft_einkaufen (c) KJE

Neuere Entwicklungen mit den entsprechenden Konsequenzen für unsere Pfarrgruppe:

  • Seit dem 04. Mai sind wieder unter sehr großen Schutzmaßnahmen öffentliche Gottesdienste zugelassen. Wir haben das Schutzkonzept vom Bistum auf unsere Gemeinden unter Rücksprache mit den Pfarrgemeinderäten angepasst. Am kommenden Wochenende wird dieses Schutzkonzept duruch die Gremien erprobt, reflektiert und ggf. noch nachgebessert. Ab dem Wochenende vom 16./17. Mai werden dann wieder zu den regulären Zeiten Eucharistiefeiern angeboten. Eine gewünschte Teilnahme muss vorab im Pfarrbüro erfolgen. Näheres dazu entnehmen Sie bitte dem Kirchenzettel.
  • Vorerst wird es fast auschließlich nur Eucharistiefeiern und keine regulären Anbetungen, Rosenkranzgebete, etc. auf Grund des großen Aufwands und Umfangs der Schutzmaßnahmen geben.
  • Die bisherigen Livestreams und späteren Uploads auf YouTube wird es auch weiterhin geben. An den Feiertagen zu Christi Himmelfahrt und Pfingsten werden diese intensiviert.
  • Es gab am Abend vor Christi Himmelfahrt eine neue Dienstanweisung, deren Umsetz nun im nächsten Dienstgespräch Thema sein wird. Darin enthalten sind weitere Lockerungen und vorsichtige Öffnungen der Pfarrheime. Diese müssen aber wiederum in einem Schutzkonzept verankert sein.

Stand 21.05.2020, 10:05 Uhr

Aktuelle Videos, kurze Impulse und ganze Messen aus unserer Pfarrgruppe

Aktionen rund um Christi Himmelfahrt in der Pfarrgruppe

20. Mai 2020

Pfr. Geeb stellt die Aktionen rund um Christi Himmelfahrt in Ebersheim und Hechtsheim vor. Hier der Direktlink bei www.youtube.com

Hinweise zum Besuch der Gottesdienste in unserer Pfarrgruppe

Pfr. Geeb erläutert, was bei Besuchen von Gottesdiensten in unseren Kirchen zu beachten ist. Hier der Direktlink.

Hochamt zu Christi Himmelfahrt aus St. Laurentius

Hochamt zu Christi Himmelfahrt aus St. Laurentius, Mainz-Ebersheim mit Pfv. Ciprian Tiba. Hier der Direktlink, sobald das Video auf YouTube hochgeladen ist. Vorab auf Facebook im Livestream.

Bischof Kohlgraf zu den Lockerungen in der Coronakrise

Maiandacht der Rosenkranzgruppe St. Laurentius

Die Rosenkrankgruppe der Gemeinde St. Laurentius hat in der Kirche, der Lourdesgrotte und im Pfarrgarten hinter dem Pfarrhaus eine Maiandacht aufgezeichnet. Hier der Direktlink.

Impuls zum Marienmonat Mai von Pfr. Geeb

Zum Marienmonat Mai ein Gruß und Impuls von Pfr. Tobais Geeb und verschiedensten Mariendarstellungen in Ebersheim und Hechtsheim. Direktlink zu YouTube.

Wieder öffentliche Gottesdienste!

Zunächst wird es einen Probelauf am kommenden Wochenende mit den Gremien in beiden Gemeinden geben. Nach der Reflexion werden dann wieder die Gottesdienste nach vorheriger Anmeldung im Pfarrbüro möglich sein.

Gottesdienste in Hechtsheim & Ebersheim

ACHTUNG!

Auf Grund der Schutzmaßnahmen zur Coronaprävention finden vorerst keinerlei Veranstaltungen in unseren Kirchen und Pfarrzentren statt. 

Weitere Infos finden Sie auf der Startseite weiter oben, unter "Aktuell"  bzw. der Seite des Bistums.

Termine in Ebersheim und Hechtsheim

Weitere wichtige Themen

Wir suchen Talente!

Familienpastoral 2 (c) Bistum Mainz

Viele unserer Gruppen und Kreise suchen helfende Hände, anpackende Arme, mitdenkende Köpfe, klingende Kehlen und bewegliche Beine. Wo aktuell jemand gesucht wird, finden Sie hier.

Prävention im Bistum Mainz

Prävention im Bistum Mainz

Nicht wegschauen! Wir wollen in unseren Gemeinden eine Heimat sein, in der sich alle sicher und wohl fühlen, an dem man Hilfe findet und Täter*innen keine Chance haben.

Unser Bistum Mainz im Wandel

Unser Bistum macht sich auf den "Pastoralen Weg", um eine Kirche des Teilens zu werden. Hintergrund sind die massiven Veränderungen in vielerlei Hinsicht bis 2030 in unserem Bistum. Dazu hat unser Bischof Dr. Peter Kohlgraf im ganzen Bistum mit dem "Pastoralen Weg" einen grundsätzlich angelegten Reformprozess begonnen. Dazu finden Sie hier die Links zu den Seiten des Bistums und unseres Dekanates Mainz-Stadt.

Wir empfehlen sehr, sich bei dem Newsletter der Koodinationsstelle des Bistums und dem Newsletter des Dekanats anzumelden, um stets auf dem Laufenden zu sein und nichts zu verpassen.

Ihr Kontakt zu uns

Öffnungszeiten der Pfarrbüros

Hechtsheim

Mo.: 9.00 - 12.00 Uhr
Di.: 15.00 - 18.00 Uhr
Mi.: geschlossen
Do.: 15.00 - 18.00 Uhr
Fr.: geschlossen

Ebersheim:

Mo: 14.00-17.00 Uhr
Di: geschlossen
Mi: 9.00-12.00 Uhr
Do: geschlossen
Fr: 14.00-17.00 Uhr

Kirchorte in der Pfarrgruppe Mainz-Hechtsheim/Ebersheim

Auf dieser Karte finden Sie die verschiedenen Kirchorte in unserer Pfarrgruppe.

Empfehlen Sie uns