Gründonnerstag | Gemeinschaft

Wein eingießen (c) Bistum Mainz

Ich sage euch:
"Von jetzt an werde ich nicht mehr von dieser Frucht des Weinstocks trinken,
bis zu dem Tag, an dem ich von Neuem davon trinke im Reich meines Vaters." (Mt 26,29)
(mehr vom Bibeltext)

Jesus schenkt uns reinen Wein ein.
Ein letztes Mal feiert er mit seinen Jüngern das Pessach-Mahl.
Eine Ankündigung: Verrat und Tod.

Schock & Unglaube. 

Jesus schenkt uns reinen Wein ein.
Die Gemeinschaft trägt.
Gemeinsam wird gefeiert, gegessen und getrunken.

Liebe & Dankbarkeit 

 

Wie gehe ich mit der Wahrheit um? 

 

An Gründonnerstag, erinnern wir uns an das letzte Abendmahl.
Zum letzten Mal vor seinem Leiden und Sterben kommt Jesus mit seinen Jüngern zusammen. Es war der Abend, an dem Judas Jesus an die Hohenpriester verraten hat, die ihn als unbequemen Mahner ausschalten wollten. Jesus wird festgenommen und an Karfreitag gekreuzigt.

Aktuelles zu Gründonnerstag