Karsamstag | Stillstand

zerbrochene Uhr (c) Bistum Mainz

„Es ist vollbracht!“ (Joh 19,30) (mehr vom Bibeltext)

  
Stillstand und Unglaube.

Hoffen und bangen.

Soll es das gewesen sein? 

 

Der Karsamstag steht ganz im Zeichen der Trauer. 
Jesus war am Tag zuvor am Kreuz gestorben und in ein Felsengrab gelegt worden. Zur Sicherheit wurde ein schwerer Stein davor gerollt und zwei Soldaten mussten das Grab bewachen. Für die Freund*innen von Jesus war all das unbegreiflich.

Aktuelles