Katholische Kirche Viernheim
Pfarrei Johannes XXIII. Viernheim
Pfarrei St. Hildegard – St. Michael Viernheim

Schmuckband Kreuzgang

Heile Welt

Hausgebet im Advent

Zum Hausgebet in der Familie laden wir ein. (c) Ronald Ashley Givens
Zum Hausgebet in der Familie laden wir ein.
Datum:
Sa. 27. Nov. 2021
Von:
Angela Eckart

In den vier Adventswochen wollen wir uns durch das Hausgebet als Gemeinde an den unterschiedlichsten Orten unserer Stadt verbinden und von Gottes Heilsworten stärken lassen.

Laden Sie Familie und Nachbarn, Freunde und Bekannte ein, um im kleinen Kreis mit Ihnen zu beten. Natürlich dürfen Sie das Hausgebet auch für sich alleine feiern.

Ein adventlich geschmückter Rahmen - draußen oder drinnen - trägt zum Gelingen bei. Stellen Sie - falls möglich - den Adventskranz oder Kerzen auf.

Für jedes Gebet wird es ein Begleitheft geben, das in der jeweiligen Adventswoche in unseren Kirchen ausliegt und auf der Homepage abrufbar ist. Legen Sie vor Beginn der Feier fest, wer welchen Teil des Gebetes lesen wird.

Zum Beten und Singen braucht es das Gotteslob. Vielleicht können Sie die Lieder mit Instrumenten begleiten. Alternativ gibt es die Lieder über unser Padlet zum Anhören oder Mitsingen:

https://padlet.com/KKV/adv

Wir freuen uns, wenn Sie sich über das Padlet mit uns als Gebetsgemeinschaft verbinden.  Dafür können Sie ein Foto, einen Gedanken, die Namen der Beterinnen und Beter aus Ihrem Kreis mit anderen teilen. So sind wir als Gemeinschaft im Advent gemeinsam auf dem Weg und fühlen uns verbunden mit allen, die an den unterschiedlichsten Orten mitbeten. 

An den vier Samstagen im Advent wird es ein Hausgebet in der Apostelkirche geben. Dieses Gebet wird als Livestream aufgezeichnet und online gestellt. 

Eine gesegnete, eine heilsbringende Adventszeit

Hier finden Sie das Hausgebet zum Ausdrucken für die erste Adventswoche.