Zum Inhalt springen

Dom- und Diözesanarchiv Mainz

Das Dom- und Diözesanarchiv (DDAMZ) ist das 'historische Gedächtnis' des Bistums Mainz. Es ist zuständig für die schriftliche Überlieferung des Bischöflichen Ordinariates sowie der kirchlichen Einrichtungen auf Diözesanebene. 

Die Aufgaben des Archivs beinhalten die Übernahme und Bewertung dises Schriftguts, das anschließend verzeichnt, sicher verwahrt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. 

Neben kirchenhistorischen Beständen lassen sich im Archiv zudem Bestände zur Mainzer Stadtgeschichte, zur Orts- und Regionalgeschichte und anderen kultur- und sozialgeschichtlichen Themenfeldern finden. 

Das DDAMZ steht allen historisch und kirchen-historisch Interessierten offen, unabhängig von Konfession und Weltanschauung. 

 

Bücher in einer Bibliothek
Bücher in einer Bibliothek

Kontakt

Dom- und Diözesanarchiv

Dom- und Diözesanarchiv

Heringsbrunnengasse 4
55116 Mainz

Öffnungszeiten:

Montag bis Dienstag 9.00-12.00 Uhr
Montag 13.00-15.00 Uhr

Ansprechpartner:innen