Anmeldung für Wochenend-Gottesdienstbesuch notwendig

Anmeldung über das Pfarrbüro

Rufen sie unser Pfarrbüro an (74747) oder mailen Sie uns (c) Pfarrbrief.de
Rufen sie unser Pfarrbüro an (74747) oder mailen Sie uns
Fr 1. Mai 2020
thb

Ab 9. / 10. Mai  sind für alle Gottesdienstbesuche am Samstag und Sonntag Anmeldungen notwendig, da es derzeit eine vorgegebene Höchstgrenze von 48 Sitzplätzen gibt.

Damit niemand weggeschickt werden muss, ist für jeden einzelnen Wochenend-Gottesdienst eine Anmeldung notwendig.

Bei Werktagsgottesdiensten entfällt die Anmeldepflicht. Es gibt weitere umfangreiche Auflagen des Bistum Mainz.

Rufen / mailen Sie bis Donnerstag das Pfarrbüro jeweils an.

Dort wird für jeden Wochenendgottesdienst eine konkrete Liste erstellt, bis die Höchstgrenze erreicht ist. Dabei werden Namen, Adresse und Telefonnummer erfasst, um eine evtl. Rückverfolgung von Infektionsketten zu gewährleisten. Der Datenschutz wird gewährleistet und die Liste nach 21 Tagen gelöscht.

Ist die Teilnahmeliste voll, gibt es leider nur die Vertröstung auf Gottesdienste in der  nächsten Woche.

Bitte melden Sie sich gerne im Pfarrbüro an: 74747 (mit Band: Name, Straße, Telefon und gewünschter Gottesdienst aufsprechen)