St. Martinsfest

Szenenspiel, Umzug mit Pferd und Martinsfeuer

St. Martinsumzug - stmartbux1_24annettezoepf_kindermissionswerk_pfarrbriefservice (c) Annette Zoepf / Kindermissionswerk In: Pfarrbriefservice.de
St. Martinsumzug - stmartbux1_24annettezoepf_kindermissionswerk_pfarrbriefservice
Mo 11. Nov 2019
thb

Am 11. November um 17 Uhr findet in der Gemeinde St. Elisabeth, Darmstadt das große St. Martinsfest statt.

Mit einem kurzen Wortgottesdienst in der Kirche starten wir. Das von den Ministrant*innen eingeübte Szenenspiel erinnert an Martin von Tours. Die Kinderbläsergruppe von Frau Trillich spielen bekannte Martinslieder. Danach wartet schon das Pferd und begleitet den Laternenumzug durch den Herrngarten. Nach dem Rundgang erwartet alle ein Martinsfeuer. Süße Brötchen werden geteilt und warme Getränke kann man kaufen. Bitte bringen Sie der Umwelt zuliebe einen eigenen Glühwein-Becher mit!


Kinder teilen mit Kindern  - St. Martin hat es vorgemacht.

Auch wir möchten mit Hilfe der “Aktion Patenschaft” teilen. In diesem Jahr unterstützen wir ein Spielplatprojekt im bolivianischen Waisenhaus von Tupza.