Vorletztes Kirchenfenster ist dazugekommen

Die rote Farbe strahlt von rechts

DSC02427a (c) St. Elisabeth, DA
DSC02427a
Fr 6. Sep 2019
thb

Wieder ein Schritt weiter: Die Fenster 1 bis 8 sind jetzt eingebaut. Nur noch die 18 Scheiben von Fenster 9 fehlen noch. Die ersten Gedanken zur Einweihung wird am 3. Adventsonntag um 10 Uhr im Gemeindegottesdienst mit Bischof Dr. Peter Kohlgraf werden konkreter. Freuen Sie sich darauf.

Die letzten 18 der 236 Scheiben sind von der französischen Glashütte Saint-Just aus Saint-Just-Saint-Rambert in der Region Auvergne ebenfalls in die Darmstädter Glaswerkstatt "Rhein-Main-Technik" geliefert worden. Der Darmstädter Designer Markus Hau und Kunstglasermeister Hans Grobbauer mit Team arbeiten nun daran.

 

 

Einweihung kommt am 3. Advent 2019

So kann am 15.12.2019 um 10 Uhr unser Mainzer Bischof Dr. Peter Kohlgraf die Einweihung aller neun Fenster im Gemeindegottesdienst vornehmen.

 

Hier können Sie gerne unsere Kirchenfenster finanziell unterstützen:

Spendenkonto Kirchenfenster:
St. Elisabeth-Kirchenfenster

DE61 5085 0150 0011 0073 84
Verwendungszweck: Kirchenfenster