Mainz-Kostheim
Mainz-Kostheim
Mainz-Kostheim
Mainz-Kostheim
Mainz-Kostheim

Basarkreis unter neuer Leitung

IMG_20190911_192845_2k

Nach 17 Jahren hat Frau Heidi Bordiehn die Leitung des Basarkreises abgegeben. Bei dem alljährlichen Dankesessen im September bedankten sich Pfarrer Forster und das ganze Team bei Frau Bordiehn und überreichten einen Gutschein und ein kleines Präsent.

Nadia Zeitler und Renate Schauer haben die Leitung übernommen und freuen sich, dass Frau Bordiehn ihnen auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite steht.

Für den Basarkreis

Renate Schauer

Basarkreis

Was wird angeboten?

Neben Advents- und Weihnachtsschmuck sowie Gestecken wird beim jährlichen Adventsbasar allerlei Nützliches, Schönes und Kreatives aus Küche und Keller angeboten.

Was geschieht mit dem Erlös?

Der Erlös des Basars wird jeweils für soziale Projekte, für Belange aus den Gemeinden oder die Instandsetzung und Erhaltung des Pfarrzentrums verwendet.

Wann trifft sich die Gruppe?

Der Basarkreis startet jedes Jahr neu im Herbst mit einem Danke-Essen für die Arbeit des Vorjahres und trifft sich dann ab Oktober wöchentlich mittwochs um 17:00 Uhr zum gemeinsamen Basteln im Pfarrzentrum Maria Hilf.

Auch neue Gesichter, die gern basteln und werken, sind bei der Gruppe immer herzlich willkommen!

 

Wer ist beim Basarkreis dabei?

Heidi Bordiehn, Hanne Borg, Irmgard Buck, Franziska Christ, Conny Clauß, Hannelore Daum, Karin Götz, Edith Haupt, Nadine Haupt, Sylvia Kopietz, Regina Kurtz, Rosi Löffelholz, Renate Schauer, Martina Schmelz, Margot Schmitt, Ursula Sladek, Tilly Weißenberger, Nadia Zeitler, Margarethe Zieske und weitere Helfer.


Und wann findet der Adventsbasar statt?


 jeweils am 1. Adventwochenende 

Samstags und sonntags gibt es am 1. Adventswochenende während der Öffnungszeiten Kaffee und selbstgebackenen Kuchen.
Am Sonntag findet außerdem um 16:00 Uhr eine adventliche Feier statt.

Rückblick:

Der Basarkreis konnte 2017 auf sein 45-jähriges Bestehen zurückblicken.