Prüfsystem für ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel

Das Bistum Mainz bietet seinen Einrichtungen ein Prüfsystem für ortsveränderliche elektrische Arbeitsmittel an. Im Rahmen des Prüfsystems wird die Prüfung durch ein Team, bestehenden aus einem haupt- oder ehrenamtlich Mitarbeitenden der Einrichtung und einem Elektroingenieur, durchgeführt. Die Organisation und Leitung des Prüfsystems inkl. der Befähigung der Prüfer erfolgt durch den Elektroingenieur, der in der Stabsstelle angesiedelt ist.

N.N. (c) Bistum Mainz

N. N.

Prüfsysteme elektrische Betriebsmittel

Weißliliengasse 2d
55116 Mainz