Informationen!

Corona-Geschlossen (c) pixabay.com

Liebe Gäste und Kursteilnehmer der Bildungsstätte Kloster Jakobsberg.

Aufgrund der Maßnahmen des Bundes und der Länder zur Eindämmung der Corona-Pandemie und gestiegener Stornierungen der Belegungen müssen wir unser Bildungs- und Gästehaus leider ab Montag, dem 02.11.2020, bis vorerst 13. Januar 2021 schließen und sämtliche Buchungen in dieser Zeit absagen.

Die aktuelle Situation ermöglicht uns keine zuverlässige Vorhersage über die weitere Entwicklung - wir werden Sie zeitnah über Veränderungen oder evtl. notwendige weitere Maßnahmen informieren. Bitte folgen Sie den Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes auch im privaten Rahmen und halten Sie sich an behördliche Anweisungen. Handeln Sie solidarisch und denken Sie an die Mitbürgerinnen und Mitbürger, die sich nicht selber helfen können.

Wir bitten um Ihr Verständnis. Durch das Gebet bleiben wir auch weiterhin miteinander verbunden.

Bleiben Sie gesund und von Gottes Segen begleitet.

 

Ihr Prior P. Gallus Kappel OSB

Klosterladen - Neue Öffnungszeiten ab dem 2. November 2020!

Kloster Jakobsberg (c) Kloster Jakobsberg

Achtung: Der Laden ist vom 21.12.2020 bis zum 03.01.2021 geschlossen!

 
Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

unser Klosterpforte und der Klosterladen sind ab Montag dem 02.11.2020 wieder nur zu eingeschränkten Öffnungszeiten besetzt.

Es sind immer nur 6 Kunden im Laden erlaubt. Bitte beachten Sie auch, dass eine Maskenpflicht bei Einkäufen besteht.

Kartenzahlung ist erwünscht, aber nicht verpflichtend.

Wir freuen uns auf Ihrem Besuch. Bitte vergessen Sie nicht Ihre Mund-Nasenmaske mitzubringen denn diese muss getragen werden.

Ihr Klosterteam

 

 

neue Regelung der Gottesdienste ab 1. Oktober 2020

Betende Mönche (c) Kloster Jakobsberg

Ab dem 1. Oktober gelten folgende Regelungen:

Die hl. Messe am Sonntag findet wieder zur gewohnten Zeit um 9.30 Uhr in der Kirche statt. Da die Sitzplätze auf 30 Gottesdienstbesucher beschränkt sind, besteht weiterhin die Vorgabe zur vorherigen Anmeldung bei P. Gallus (06725/304-451). Ohne Maske gibt es keinen Einlass.

 

Die Teilnahme am Stundengebet ist auch wieder möglich. Die Ausgabe von Büchern ist uns zur Zeit noch nicht gestattet. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Bitte füllen Sie aber die am Eingang aufliegenden Zettel komplett aus und werfen ihn in den dafür vorgesehenen Behälter.

 

Für den Besuch der hl. Messe an den Werktagen besteht keine Anmeldepflicht mehr. Bitte füllen Sie aber die am Eingang aufliegenden Zettel komplett aus und werfen ihn in den dafür vorgesehenen Behälter.

 

Eine Liste mit den Gottesdiensten finen Sie -hier-

 

Mit freundlichen Grüßen    

P. Gallus Kappel OSB

Herzlich Willkommen!

Tafel_2015

Sie sind zu Gast auf der Homepage vom Kloster Jakobsberg. Hier leben Mönche der Missionsbenediktiner von St.Ottilien und benediktinische Schwestern der Congregation of Benedictine Sisters of the Eucharistic King (Philippinen).

Gerne informieren wir Sie über unser klösterliches Leben, über die Möglichkeit als Gast unser Leben zu teilen und über die Angebote in unserer Jugend- und Erwachsenenbildungsstätte.

 

 

 

Bildungsstätte Jakobsberg

Kloster Jakobsberg 1
55437 Ockenheim