Jahresprogramm 2020 der Seelsorge 60+

Lebensringe - Spirituelle Angebote

Jahresprogramm 2020 der Seelsorge 60plus im Dekanat Darmstadt
Jahresprogramm 2020 der Seelsorge 60plus im Dekanat Darmstadt
Di 21. Jan 2020
thb

Die katholische Seelsorge 60+ bietet für alle Darmstädter Gemeinden ein vielfältiges spirituelles Jahresprogramm 2020 gemeinsam mit der Ev. Altenseelsorge an.

Die Dekanatstelle Seelsorge 60+ im Katholischen Dekanat Darmstadt mit Erika Ochs und Judith Weiler organisiert wieder ein buntes Programm mit spiritueller Tiefe.

Bestellen Sie sich den Newsletter 60+, er bringt Sie zeitnah auf den aktuellsten Stand.

Hier können Sie sich persönlich informieren oder anmelden:

 

"Wenn Eltern älter werden..." -  Ein kostenloses Beratungsangebot

... dann ergeben sich viele neue herausforderungen. Was ist gut und richtig für die Eltern? was benötige ich? Eine Unterstützung tut hier gut.

  • Termine nach Vereinbahrung, Kath. Dekanatsstelle Seelsorge 60+, W.-Glässing-Str. 15

 

Kaffee plus -  Eine Gesprächsreihe beim Kaffee

Haben Sie Lust  über das Leben und den Glauben in "spielerischer" Leichtigkeit ins Gespräch zu kommen? Wir Menschen machen Erfahrungen, die sich im Rückblick als Glaubens- und Gotteserfahrungen deuten lassen können.

  • Mo 3. Februar / 10. Februar / 17. Februar / 2. März, 15.15 - 16.45 Uhr im Caritaszentrum St. Ludwig

 

Raus aus dem Alltag - Ein Oasentag

Einen Tag aufatmen. Die Seele baumen lassen. Zu sich selbst kommen. Neue Impulse finden. Das bieten diese Oasentage an ...

  • Sa 21. März / 7. November, 10 - 16 Uhr in der Pfarrei Liebfrauen

 

"Haltet die Bruchstellen heilig" - Ein Übungsweg vor Ostern mit 4 Gesprächstreffen

Tägliche Impulse ermöglichen Ihnen, sich auf Ihre Lebens- und Glaubenserfahrungen mit den vielfältigen Höhen und Tiefen einzulassen. In 4 wöchentlichen Treffen kann man sich mit den persönlichen erfahrungen austauschen.

  • Mi 18. März / 25. März / 1. April / 8. April, 19 - 20.30 Uhr in Pfarrei Hl. Geist

 

Auf dem Weg ... - Wanderung mit spirituellen Impulsen

Nach dem Startimpuls halten wir auf der leichten Wanderung (ca. 2:30 Std.) immer wieder an und lassen uns von Texten inspirieren.

  • Fr 3. April / 18. September, 10 - 13.30 Uhr, Start und Ziel: Thomasgemeinde

 

Auf den Spuren der Hl. Edith Stein - Tagesfahrt nach Speyer

Ziel ist vormittags die "Erinnerungsstätte Edith Stein" der Dominikanerinnen im Kloster Maria Magdalena in der Altstadt von Speyer. Danach können Sie in der freien Zeit den Kaiserdom erkunden, in den schönen Gassen der Altstadt schlendern und die Pfälzer Lebensart kennenlernen. Am Nachmittag wartet eine gemeinsame Schiffahrt auf dem Altrhein auf die Reisegruppe.

Do 28. Mai, 8.30 - 17.30 Uhr - Kosten: 30 €

 

Mit dem Fahrrad unterwegs - Eine gemeinsame Tagestour

In Gemeinschaft unterwegs sein, Bewegung und frische Luft genießen. Mit einem Ziel, einem Impuls und einem Einkehrort bieten wir eine kleine (ca. 15 km)  und eine große (ca. 30 km) Tour an.

  • Di 2. Juni - Start große Tour: 10.30 Uhr - Anmeldung bis 29.05.
  • Mo 24. August - Start kleine Tour: 14.30 Uhr - Anmeldung bis 20.08.

 

Urlaub ohne Koffer - 3 Tage gemeinsame Tage

Drei Tage lang trifft sich die Gruppe und wir beschäftigen uns anhand von Gedichten, Bildern, Geschichten mit unserem Leben. Nach einer ausgiebigen Mittagspause, in der auch Zeit zum Ruhen ist, spielen wir miteinander, sind kreativ, machen leichte Spaziergänge ... Wir richten uns gerne nach den Bedürfnissen der Gruppe.

  • Di - Do 7. - 9. Juli, 10 - 16 Uhr, Gemeindezentrum Liebfrauen, Fahrdienst möglich, barrierefrei - Kosten: 30 € incl. Mittagessen + Kaffee

 

Eine Zeitreise in die deutsche Geschichte - Tagesfahrt nach Bonn

Ziel ist das "Haus der Geschichte" in Bonn. Es wird eine Zeitreise durch die deutsche Geschichte seit 1945 mit Objekten aus dem Alltag, der Kultur und der Wirtschaft werden. Der Kanzlerbungalow, welches Krisenzentrum, Konzerthaus und Wohnung war, bietet ungewöhnliche und interessante Einblicke. Bei Interesse kann im Anschluss auch der HARIBO-Werksverkauf besucht werden.

Do 15. Oktober, 8 - 19 Uhr - Kosten: 30 € - Anmeldung bis Mitte September - vorsorgen: gültiger Personalausweis erforderlich

 

 

 

Veranstaltungsorte:

  • Dekanatsstelle Seelsorge 60+, Wilhelm-Glässing-Str. 15, 1. Stock
  • Caritaszentrum, Saal im Hinterhof von St. Ludwig, Eingang W.-Glässing-Str. 15 oder Wilhelminenplatz 9
  • Gemeindezentrum Pfarrei Liebfrauen, Bessungen, Klappacher Str. 46 - barrierefrei
  • Gemeindezentrum Pfarrei Hl. Geist, Da-Arheilgen, Zöllerstr. 3
  • Ev. Thomasgemeinde, Komponistenviertel, Flotowstr. 29