Schmuckband Kreuzgang

Ehe

Ja, ich will ...

Hochzeit - ein Tag voller Hoffnungen und Erwartungen. Die Sehnsucht und die Träume vieler Jahre. Ein Tag, von dem viele meinen, es sei der schönste im Leben. Viele Erfahrungen haben Sie miteinander gemacht. Sie sind mit den Vorzügen und den Schwächen des anderen vertraut. In der Zeit Ihres bisherigen gemeinsamen Weges waren Sie voneinander fasziniert, vielleicht auch hin und wieder enttäuscht.

Jetzt haben Sie sich entschieden: Sie wollen einander vertrauen, miteinander leben: "Du bist mir wichtig!" - eine Überschrift zu vielem, was Sie bisher erlebt haben und sich immer wieder zusagen.

Sie beabsichtigen, den Bund der Ehe zu schließen, dann melden Sie sich bitte rechtzeitig im Pfarrbüro, damit der Weg der Vorbereitung und der Termin besprochen werden können. Informationen über Ehevorbereitungstage bzw. Seminare erhalten Sie am Schriftenstand in unserer Kirche bzw. im Pfarrbüro.

 

Brautgespräch

Zum Brautgespräch bringen Sie bitte mit: einen gültigen Taufschein (zu erhalten in der Pfarrgemeinde, in der Sie getauft worden sind. Dieser Nachweis darf nicht älter als ein halbes Jahr sein. Name und Adresse der Trauzeugen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte ans Pfarrbüro 06102 799 26-0

Ehe (c) Westendorp
Ehe

 

 

Vor Gottes Angesicht nehme ich dich als meinen Mann / meine Frau.

Ich will mich in dir verwurzeln, damit unsere Ehe Halt und Bestand hat.

Ich will mit dir wachsen, um den Stürmen des Lebens zu widerstehen.

Ich will mit dir Frucht bringen, damit unser Leben für uns und andere zum Segen wird alle Tage unseres Lebens. Trag diesen Ring als Zeichen meiner Liebe und Treue.

(Aus: Grit und Matthias Ball, Segen für unser Glück)