Diakonat der Frau

Erklärung der Frühjahrsvollversammlung des Katholikenrates

Datum:
Mo 18. Mär 2019
Von:
Katholikenrat Bistum Mainz

Der Katholikenrat des Bistums Mainz fordert – gestützt durch die frühe kirchliche Tradition und im Blick auf die Zukunft der Kirche –, Frauen zum sakramentalen Diakonat zuzulassen.

 

Um diese Forderung zu verstärken, tritt der Katholikenrat des Bistums Mainz dem „Netzwerk Diakonat der Frau" bei und unterstützt den „Tag der Diakonin“ am 29. April 2019 in Mainz.

Generell setzen wir uns dafür ein, dass die Frage der Zulassung von Frauen zu allen kirchlichen Ämtern offen diskutiert wird.

Unabhängig von der Frage der Zulassung von Frauen zum Weiheamt, setzt sich der Katholikenrat für die Erhöhung des Anteils von Frauen in kirchlichen Leitungsämtern ein, auch im Bistum Mainz.

Mainz, 16. März 2019

Patrick Landua
Sprecher des Katholikenrates