Schmuckband Kreuzgang

2. Ostersonntag

Geistlicher Impuls zum Sonntag der Göttlichen Barmherzigkeit

So 19. Apr 2020
Henning Stahl

In seinem geistlichen Impuls zum Evangelium des 2. Ostersonntags setzt sich unser Pfarrer am Beispiel des Jüngers Thomas mit dem Unglauben auseinander.

In bewegten Worten berichtet David J. Rühl von seinen Erlebnissen am vergangenen Osterfest und überträgt den biblischen Begriff der verschlossenen Türen in unsere aktuelle Lebenswirklichkeit.

Bitte auch an die Nächsten denken

Durch Anklicken des nachstehenden Links können sie diesen Text direkt lesen, aber auch herunterladen und ausdrucken.

Bitte denken Sie auch hier wieder an Ihre Nachbarn und Bekannten ohne Internet, drucken die Seite für diese aus und werfen sie ihnen in den Briefkasten.

Dafür ein herzliches Vergelt's Gott!

Lesen, Herunterladen und Ausdrucken des geistlichen Impuls zum 2. Ostersonntag