Schmuckband Kreuzgang

Lese-Sommer-Abschluss 2020

Lesesommerbuchcheck Blätter 2020 (c) Köb Alzey
Lesesommerbuchcheck Blätter 2020
Datum:
Fr 25. Sep 2020
Von:
H. Dettweiler-Bickel und G. Graw-Gottfried
Lesesommer Überraschungspreise 2020 (c) Köb Alzey
Lesesommer Überraschungspreise 2020

Trotz oder gerade wegen der außergewöhnlichen Situation diesen Jahres kamen viele lesefreudige und fleißige Kinder während der Sommerferien in die Bücherei. 109 Kinder hatten sich für den Lese-Sommer 2020 angemeldet. 84 aktive Leserinnen haben insgesamt 837 Bücher gelesen, d. h. es wurden in diesem Sommer besonders viele Bücher ausgeliehen. 

Das beliebte Abschlussfest für alle Kinder im Kardinal-Volk-Haus musste das Bücherei-Team schweren Herzens wegen den Corona-Pandemie-Einschränkungen absagen, die Gesundheit aller hat weiterhin absoluten Vorrang. Die Urkunden und Preise wurden einzeln in der Bücherei überreicht. Für die Schülerinnen und Schüler der St.-Marien-Schule gab es eine Sonderregelung. In Absprache mit der Schulleitung überbrachte Frau Graw-Gottfried als Koordinatorin der 14tägigen Schulausleihe die Urkunden und Preise klassenverbandsweise in die Grundschule. Auf diese Weise wurde erneut die Freude am Buch und am Mitmachen gefördert, auch nicht so lesefreudige Kinder hörten gespannt zu, vielleicht sind sie das nächste Jahr mit dabei. 8 Kinder haben sich für den LeseSommer neu in der KÖB Alzey angemeldet.

Jedes Kind, das mindestens drei Bücher gelesen und bewertet hatte, erhielt eine Urkunde und einen Eisgutschein. Unter den ersten zehn Plätzen wurden weitere Geschenke verteilt, ebenso an die jüngsten Teilnehmer*innen, die zum ersten Mal mitgemacht haben. Besonders aufgefallen waren zahlreiche Buchcheck-Blätter mit ausführlichen Informationen und sehr schönen selbst gemalten Bildern, auch das wurde bei der Preisverteilung honoriert.

LeseSommer in Zahlen

Erfolgreiche Teilnehmer: 74 (44 Mädchen und 30 Jungen)

davon 27 Leser*innen mit mehr als 11 Büchern

 

Die erfolgreichste Teilnehmerin (Jahrgang 2008) und damit „Lesekönigin“ hat insgesamt 52 Bücher gelesen.

Auf Platz 2 liegt ein Mädchen (Jahrgang 2011) mit 47 Büchern, gefolgt von einem Mädchen (Jahrgang 2010) mit 39 Büchern. Zu den diesjährigen Leseanfänger*innen (Jahrgang 2013) gehören 23 Kinder, die beste Leserin aus dieser Altersklasse hat 17 Bücher gelesen. Kompliment!

Ein großer Dank an alle vom Bücherei-Team, die im Vorder- und im Hintergrund zum Gelingen des Lese-Sommers 2020 unter den ganz speziellen Gegebenheiten beigetragen haben. Dank auch an die Pfarrgemeinde, durch deren Unterstützung jedem Kind zur Belohnung ein kleines Geschenk überreicht werden konnte.

Die Hygienemaßnahmen, die Einbahnregelung und die Zonen mit Aufenthaltsbegrenzung gelten auch weiterhin in unserer Bücherei, auch das Tragen eines Mund-Nasenschutzes.

                                                   

Öffnungszeiten: Sonntag 10:00 – 12:00 Uhr + Donnerstag 16:00 – 18:30 Uhr

Während der Herbstferien nur an Donnerstagen. Am Sonntag, 01.11.2020 geschlossen (Feiertag).