Schmuckband Kreuzgang

Stern über Bethlehem - Weihnachts-Kindergottesdienst an Heiligabend

Weihnachtsbaum in St. Joseph Alzey (c) ap
Weihnachtsbaum in St. Joseph Alzey
Datum:
So. 26. Dez. 2021
Von:
up

Kinder und ihre Eltern und Verwandten waren auch in diesem Jahr eingeladen, Weihnachten mit einer Kinderkrippenfeier in St. Joseph Alzey zu beginnen. Gemeindereferentin Gabriele Sura feierte mit etwa zwanzig Familien in Anlehnung an das Lukas-Evangelium die Geburt von Jesus. Das Musikteam aus jungen Erwachsenen, spielte wunderschöne bekannte Weihnachtslieder dazu.

Ein Geschwisterpaar übernahm die Rolle von Maria und Joseph, die sich auf den Weg nach Bethlehem machten. Verschiedene Familien hatten Texte der Boten des Kaisers, Herbergsleute, Hirten, Engel und Sterndeuter übernommen und von ihrem Platz aus vorgelesen. Der helle Stern, der zur Krippe, zum Licht in der Nacht führt, der Orientierung und Vertrauen bringt, und das wirklich Wichtige, die Liebe Gottes verkündet, wanderte zum Stall in den Altarraum. Es geschah in der Nacht und immer wieder waren alle Besucher eingeladen, ihre gelben (Papier)Sterne hochzuhalten und funkeln zu lassen. Die Welt wurde heller, das Licht wurde zur Freude und Hoffnung für die anderen.

Mit Fürbitten für einsame, kranke, ängstliche und sorgenvolle Menschen, mit dem gemeinsamen Vater-unser-Gebet und einem Segen endete der Kindergottesdienst. Anschließend schauten viele der Familien mit Abstand und Maske die Krippe an. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten und Besuchern, für eine gelungene Krippenfeier in Corona Zeiten. (UP)

Maria und Joseph auf Herbergssuche (c) A. Pitsch
Der Stern bei der Krippe erhellt die Welt (c) A. Pitsch
Besucher funkeln mit den Sternen (c) A. Pitsch
Krippe in St. Joseph Alzey (c) A. Pitsch