Gruppen und Kontakte für Alleinerziehende

KREIS ALZEY-WORMS

Personengruppe: Schwangere/junge Mütter/Väter
Adresse: Pariser Str. 44 (Bonifatius-Haus) 55286 Wörrstadt
Kontakt: Vanessa Brandt (06731) 941597 oder (06731) 941599
schwangerenberatung@caritas-alzey.dewww.caritaszentrum-alzey.de
Träger: Caritaszentrum Alzey
Kurzbeschreibung: Das Gruppenangebot findet jeden 1. Montag im Monat von 9:30 bis 11:00 Uhr im Bonifatius-Haus, Pariser Str. 44 in Wörrstadt statt und bietet folgendes: - das Baby einfach und gut versorgen- ein zufriedenes Baby haben- Lieder und Spiele ausprobieren- Kontakt zu anderen Eltern- Informationen zur Entwicklung des Kindes, Gesundheit, Ernährung, soziale Hilfen etc.. Begleitet wird der Mütter/Väter-Treff von einer Hebamme/Kinderkrankenschwester und einer Beraterin der Schwangerenberatung des Caritaszentrums Alzey. Die Teilnahme ist kostenfrei. Neben dem Gruppenangebot bietet eine Mitarbeiterin der Schwangerenberatungsstelle auch Einzelberatung für Schwangere und junge Familien an.

 

LANGEN

Selbsthilfegruppe der Alleinerziehenden 
Wir laden zu unseren monatlichen Netzwerktreffen, teilweise mit Referentinnen, ein:
Samstags ab 15:00 - 18:30 Uhr mit Kinderbetreuung.
Treffpunkt: Gemeindezentrum St. Jakobus, Albertus-Magnus-Platz 2, 63225 Langen
In unregelmäßigen Abständen treffen wir uns auch zu Ausflügen, Brunch und Anderem.
Für Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung: Hanna Conradt, Tel. 01772020 827 und Ute Ophoff , Tel.0157 3908 1644
Email: Alleinerziehende_Langen@web.de, Termine mit Referenten haben einen Selbstkostenanteil von 3-5 €.
aktuelles Jahresprogramm: https://www.langen.de/de/selbsthilfegruppen.html  (Bitte im Text Programm anklicken)

 

NIDDA

Treffpunkt für Alleinerziehende Termine: Jeweils am zweiten Samstag im Monat
Veranstaltungsort: Evangelisches Gemeindehaus Nidda, Auf dem Graben 37
Kontakt: Diakonisches Werk Nidda, Frau Brückmann, Bahnhofstr.26
Telefon: 06043 - 964017

 

OFFENBACH

Sind Sie allein mit Kind? Sie suchen... Betreuungsplätze für Ihr Kind -  Spielmöglichkeiten -  Austausch mit anderen Eltern - Hilfen bei Erziehungsfragen - Informationen zum Förderbedarf ihres Kindes - Informationen zu Bildungsangeboten -Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf - Beratung bei gesundheitlichen Fragen - Beratung in finanziellen und rechtlichen Fragen - Beratung in Notlagen?!
Offenbach hat viele Angebote! Aber wo? Wir vom Caritas Infopunkt kennen die Antworten! Wir suchen Ihnen die richtigen Angebote heraus und unterstützen Sie bei der Kontaktaufnahme. Termine nach Vereinbarung.
Kontakt: Edith Heilos, Caritashaus St. Josef, Platz der Deutschen Einheit 7 (Eingang: Kaiserstraße 69), 63065 Offenbach, Telefon: 069/80064-0 

 

VIERNHEIM

Elternbegleitung - Opstapje / Baby-Opstapje https://www.familienbildungswerk.de/familien-soziales/opstapje
Weitere Informationen erhalten Sie von der Opstapje-Koordinatorin Michaela Mann.

Anmeldung, Information und Kontakt:
opstapje-viernheim@gmx.de oder Telefon: 06204 / 92962-15
Fbw.viernheim@bistum-mainz.de 

 

VERBAND ALLEINERZIEHENDER MÜTTER UND VÄTER (VAMV)

Landesverband Rheinland-Pfalz e. V.
Kaiserstr. 29, 55116 Mainz
Tel.: 06131/616 633, info@vamv-rlp.de