Helferinnen und Helfer gesucht

Unsere Veranstaltungen brauchen viele Helferinnen und Helfer, sonst sind diese nicht durchzuführen. Auf Grund dessen sind wir stets auf der Suche nach neuen engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

In der Behindertenseelsorge arbeiten bereits viele junge erwachsene Menschen als freiwillige, ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in der Betreuung bei den verschiedenen Veranstaltungen mit. Voraussetzung zur Mitarbeit ist eine Bereitschaft den Menschen mit Behinderung zu dienen, es ihnen möglich zu machen, an einer Freizeit und dergleichen, gut betreut teilzunehmen.

Viele Institutionen erkennen die Arbeit auf unseren Veranstaltungen auch als Praktikum an. Des Weiteren sind in der Behindertenseelsorge Bistum Mainz je zwei Bundesfreiwilligendienststellen und das Freiwillige Soziale Jahr eingerichtet. Bewerberinnen und Bewerber sind jederzeit herzlich willkommen.

Wer sich für unsere Arbeit interessiert und nähere Auskünfte haben möchte, kann sich gerne an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Dienststelle wenden. Den PDF Download zur Anmeldung als Mitarbeiter und Mitarbeiterin finden Sie auf dieser Homepage.

An dieser Stelle möchten wir uns auch bei allen bisherigen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen für Eure Mitarbeit und Unterstützung herzlichst bedanken. Ohne Euch wäre vieles einfach nicht möglich gewesen.

Monsignore Helmut Bellinger