Fürbittendes Gebet

Ordens- und Gebetsgemeinschaften im Bistum Mainz nehmen Ihr Gebetsanliegen auf

Eine Kerze anzünden (c) Pixabay
Datum:
Mo. 13. Apr. 2020
Von:
Tobias Dulisch

Im fürbittenden Gebet angesichts von Krankheit und Unsicherheit können wir unserem Beten Ausdruck geben und unsere Anliegen vor Gott bringen.

Ordens- und Gebetsgemeinschaften im Bistum Mainz, die in Ihren Anliegen beten:

So geht es:

  • Bitte nutzen die Sie das Formular auf der Internetseite oder die hier angegebene E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme.
  • Bitte schreiben Sie in die Betreffzeile "Fürbittanliegen" und im Nachrichtentext kurz Ihr konkretes Anliegen.
  • Ihr Fürbittanliegen wird dann in einem der nächsten Gottesdienste oder in eine der nächsten Gebetszeiten aufgenommen.

Bitte beachten Sie, dass die Adressen nur für die Zusendung gedacht sind.