Schmuckband Kreuzgang

Die Jugendgruppe Bonifatius

Im Jahr 2018 entschieden sich Mitglieder der damaligen Firmgruppe,  auch weiterhin gemeinsam Zeit zu verbringen und sich für die Gemeinde einzusetzen. Dazu gründeten sie die "Jugendgruppe Bonifatius". Seither treffen sie sich regelmäßig im Gemeindezentrum, um Ideen auszutauschen oder einfach nur zusammen zu sein.

Mitglieder der  Jugendgruppe Bonifatius und Senioren der Kaiserbergklinik bei der 72-Stunden-Aktion 2019 (c) Bettina Fritz
Mitglieder der Jugendgruppe Bonifatius und Senioren der Kaiserbergklinik bei der 72-Stunden-Aktion 2019

Diese Jugendlichen haben sich als langfristiges Ziel gesetzt, die Welt ein kleines Stückchen besser zu machen.
So helfen sie beispielsweise beim Seniorencafé oder nahmen an der „72 Stunden-Aktion“ des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend teil (siehe Bericht "Bessere Welt").

Bei den Gottesdienstbesuchern kam schon ihre erste öffentliche Aktion, die Abgabe von selbstgebackenem Kuchen gegen Spende, sehr gut an und brachte einen Grundstock für die "72-Stunden-Aktion 2019".

Natürlich soll auch der Spaß in der Jugendgruppe nicht zu kurz kommen, und so treffen sich die Mitglieder unter anderem zum gemeinsamen Bowlen, veranstalten einen Grillabend und vieles mehr.

Weitere Jugendliche sind in dieser Gruppe herzlich willkommen!
Melden Sie sich gerne bei Bettina Fritz (Tel.: +49 6032 5172).