Schmuckband Kreuzgang
Kirchenchor-Logo

   D o w n l o a d s   f ü r   u n s e r e n   C h o r   

Mozart: Missa brevis KV 194

Zuerst eine großartige Gesamtaufnahme:

Concentus musicus Wien, Schoenberg-Chor, Harnoncourt
Missa Brevis in D-Dur - KV 194 - Referenzaufnahme

Dann die 6 Sätze einzeln, fünf mit Noten:

RSO Leipzig, Rundfunkchor Leipzig, Hasselmann

Kyrie - Missa Brevis in D-Dur - KV 194 - Mozart (1/6)

Gloria - Missa Brevis in D-Dur - KV 194 - Mozart (2/6)

Credo - Missa Brevis in D-Dur KV 194 - Mozart (3/6)

Sanctus - Missa Brevis in D-Dur - KV 194 - Mozart (4/6)

Benedictus - Missa Brevis in D-Dur - KV 194 - Mozart (5/6)

Agnus Dei - Missa Brevis in D-Dur - KV 194 - Mozart (6/6)

Töne lernen auf --> Choralia.net <--:
Zum häuslichen Lernen noch unsicherer Melodieteile gut
geeignet, dabei aber bitte unbedingt bedenken und beachten:
Eine Computerstimme "leiert" hier, Ton für Ton gleich betont -
s o  werden wir unseren Mozart keinesfalls singen, denn unser
Ziel ist ja ein federnder Gesang mit Betonung der 1. Zählzeit!
Beim Mitsingen also bitte alles so betonen, wie ihr es bei Eva
und André gelernt habt - dann prägt es sich nicht falsch ein.
Drei Trainingsstufen sind verfügbar:
Die 1. Stufe enthält nur eine Stimmlage (S-A-T-B) mit Metronom.
So kann man zunächst Tonhöhen und Tonlängen verstehen.
Die 2. Stufe enthält alle Chorstimmen, wobei der eigene Part
lauter gespielt wird als die anderen Stimmen.
In der 3. Stufe werden alle Stimmen mit der gleichen Lautstärke
und dem gleichen Klang erzeugt.
In jeder Trainingsstufe ist das Tempo verstellbar, ohne dass
die Tonhöhe sich ändert - schwierige schnelle Stellen könnt Ihr
damit langsam üben und so oft wiederholen, bis Ihr sicher seid.

Diese Klangbeispiele ohne Internet zu nutzen ist auch möglich:
Am Ende jedes Übungsbeispiels ist ein Download-Symbol -
darauf klicken und die MP3-Datei dann z. B. auf's Smartphone 
übertragen - dann kann man sie ständig bei sich haben.
Falls jemand eine CD möchte - Henning Stahl hilft weiter.