Schmuckband Kreuzgang

Gottesdienste in Zeiten von Corona

Aktuelle Informationen zu den Gottesdiensten in der Kirche St. Josef Neu-Isenburg

Gottesdienst in der Kirche St. Josef, in Zeiten von Corona. (c) M. Kutzbach
Gottesdienst in der Kirche St. Josef, in Zeiten von Corona.
Sa 23. Mai 2020
Dietmar Thiel

Der Pfarrgemeinde- und Verwaltungsrat der katholischen Kirchengemeinde St. Josef in Neu-Isenburg hat, gemeinsam mit seinem Pfarrer Martin Berker, entschieden, die Möglichkeit wieder öffentlichen Gottesdiensten feiern zu können, umzusetzen. 

Kontrovers und konstruktiv wurde beraten, wie in St. Josef ein langsamer Einstieg in die Gottesdienste gestaltet werden kann.

Dabei stand vor allem die Sicherheit der Kirchebbesucher im Mittelpunkt, soweit diese gewährleistet werden kann. Letztendlich muss jedoch jeder selbst für sich entscheiden, wann und unter welchen Bedingungen er einen Gottesdienst besuchen möchte.

In den Gottesdiensten helfen viele freiwillige Ordner. Wir bitte dringend, sich an die Anweisungen der Ordner zu halten, die uns helfen, die Maßnahmen umzusetzen, denn nur gemeinsam kann gelingen, mit Rücksichtnahme, Geduld und Gelassenheit feierliche, Mut machende und stärkende Gottesdienste zu feiern trotz der hohen Auflagen. Wir versuchen unser Bestes zu geben und bitten um Verständnis für die uns ungewohnte Situation.

Was beachtet werden muss:

  • 50 Personen können einen Gottesdienst besuchen. Zu den Gottesdiensten müssen Sie sich anmelden bis zum Freitag 12.00 Uhr vor dem jeweiligen Wochenende. Rufen Sie im Pfarrbüro an (06102 799260), schreiben Sie eine E-Mail (pfarrbuero@st-josefonline.de) oder füllen Sie einen in der Kirche St. Josef ausliegenden Zettel aus. Die ersten 50 Personen, die sich anmelden, können den Gottesdienst besuchen. Wenn Sie von uns nichts mehr hören, sind Sie angemeldet. Wir benötigen Name, Anschrift und Telefonnummer. Diese Daten werden 4 Wochen unter Beachtung der Datenschutzbestimmung gespeichert, um eventuell die Infektionskette nachvollziehen zu können. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Daten im Bedarfsfall zur Kontaktrückverfolgung an die staatlichen Behörden weitergegeben werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass man ohne Anmeldung nicht an dem Gottesdienst teilnehmen kann.
  • Beim Betreten und Verlassen der Kirche müssen alle Gottesdienstteilnehmer einen Mund-Nasen-Schutz tragen. An den Eingängen sind die Hände zu desinfizieren.
  • Bitte kommen Sie frühzeitig in den Gottesdienst, da es beim „Einlass“ eventuell Verzögerungen geben kann. Wenn der Gottesdienst bereits begonnen hat, darf niemand mehr den Kirchenraum betreten.

 

Diese ausgesuchten Hl. Messen werden nur in der Kirche St. Josef, Kirchstraße 20, gefeiert:

Sa. 30.05. 18:00 Uhr | So. 31.05. 10:45 Uhr | Pfingstmontag 01.06. 10:45 Uhr | Sa. 06.06 18:00 Uhr | So 07.06. 10:45 Uhr | Di. 09.06. 19:00 Uhr Anbetung | Mi. 10.06. 19:00 Uhr Vorabendmesse | Do. 11.06. 10:45 Uhr Fronleichnam | Sa. 13.06. 18:00 Uhr | So. 14.06. 10:45 Uhr | Di. 16.06. 19:00 Uhr Vesper | Sa. 20.06. 18:00 Uhr | So. 21.06. 10:45 Uhr | Di. 23.06. 19:00 Uhr | Sa 27.06. 18:00 Uhr | So. 28.06. 10:45 Uhr.

In unserem Gemeindebrief, auf unserer Homepage www.st-josef-online.de, und ebenso über den Newsletter der Gemeinde informieren wir Sie zeitnah über alles Veränderungen und wichtige Informationen. Auf der Webseite finden Sie auch Gedanken zu dem jeweiligen Sonntags- oder Feiertagsevangelien.