Schmuckband Kreuzgang

Pastoralen Weg im Dekanat Dreieich

Einladung zur Mitarbeit in den Themengruppen

Pastoraler Weg (c) Dietmar Thiel
Pastoraler Weg
Di 21. Jan 2020
Dietmar Thiel

In dieser Woche nimmt die erste Themengruppe ihre Arbeit auf. Die anderen drei folgen. Uns liegen Anmeldungen vor, über die wir uns sehr freuen und zuversichtlich den nächsten Schritten auf dem Pastoralen Weg entgegensehen.

Nehmen Sie an diesem Geschehen teil und gestallten Sie aktiv die Zukunft von Kirche hier in Dekanat Dreieich mit. Auch wenn Sie sich bisher nicht angemeldet haben sollten: sie sind herzlich eingeladen! Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, ob die eine oder andere Gruppe etwas für Sie ist: sie dürfen kommen und dann entscheiden, wenn Sie sich ein Bild gemacht haben. Wir arbeiten so, dass wir das Beste für alle suchen.

Gleichzeitig wünschen wir uns jedoch, dass wir eine möglichst große Bandbreite an Erfahrungen und Kompetenzen in den Themengruppen zusammenrufen können, um unter Berücksichtigung aller einen guten Weg zu finden, wie Kirche Zukunft hat.

Hier unsere Einladung zur Mitarbeit in den vier Themengruppen:

Di, 21.02.2020 um 19.30 Uhr in St. Stephan, Dreieich-Sprendlingen: Strukturen verantwortlich mitgestalten.

Diese Themengruppe wird der Frage nachgehen, vor welchen Herausforderungen wir stehen, welche Modelle für Leitung und Ehrenamt möglich sind. Dabei sind auch die Fragen nach Anforderungen, Qualifikation, Verantwortung und Mitgestaltung und Rollenbildern zu stellen, um zukünftige Strukturen für das Dekanat Dreieich zu erhalten.

Di, 28.01.2020 um 19.30 Uhr in Heilig-Kreuz, Neu-Isenburg: Ressourcen - Das GUT, das wir haben. Heute und morgen. Diese Themengruppe wird die Ressourcen, die jede Pfarrei und Gemeinde des Dekanats hat - gemeint sind Personen, Charismen, finanzielle und materielle Mittel etc. - sichtbar machen. Es gilt, diese Ressourcen zu pflegen, anzupassen und zu entwickeln.

Mi, 29.01.2020 um 19.30 Uhr in St. Stephan, Dreieich-Sprendlingen: Zukunft des Glaubens.

Diese Themengruppe wird der Frage nachgehen, wie wir heutige Menschen mit der Frohen Botschaft erreichen und wie Kirche auf Ebene des Dekanates in einer säkularen Gesellschaft sich weiterentwickeln kann, um ihre Aufgabe zu erfüllen.

Do, 06.02.2020 um 19.30 Uhr in Hl. Thomas v. Aquin, Langen: Leben Teilen - Soziale Netzwerke erkunden.

Diese Themengruppe geht der Frage nach, was Menschen im Sozialen Umfeld in Zukunft von Kirche brauchen und welche sozialen Angebote (kirchlich und außerkirchlich) bereits existieren.

Wir freuen uns, wenn wir Sie bei einer der Themengruppenabende sehen und Sie im Anschluss daran in der Gruppe mitarbeiten. Die Gruppen werden jeweils von einem vom Dekanatsprojektteam beauftragten Teammitglied geleitet und sind eng an das Dekanatsprojektteam, zurückgebunden. Während der Phase der Themensammlung für den Pastoralen Weg wurden im vergangenen Jahr weitere Themen genannt. Wir starten mit diesen vier Themen. Bei Gründung weiterer Gruppen werden wir entsprechend informieren. Alle Informationen finden Sie auch auf der Homepage des Dekanates:

https://bistummainz.de/dekanat/dreieich/

Falls Sie beim ersten Treffen verhindert sind, bitte ich Sie, sich über das Dekanatsbüro zu melden, damit wir Ihnen die Einladung zum zweiten Treffen zukommen lassen können.

Mit herzlichen Grüßen aus dem Dekanatsbüro

Carola Simon

Dekanatsreferentin im Katholischen Dekanat Dreieich und Dekanatsbeauftragte für die Notfallseelsorge in den Dekanaten Offenbach, Dreieich, Rodgau und Seligenstadt