Rheinland-Pfalz Tag 2018

Der Rheinland-Pfalz-Tag findet vom 1.-3. Juni 2018 in Worms statt, mit Beteiligung der Domgemeinde, des Dekanates Worms, des Dominikanerklosters am Paulusplatz und des Bistums Mainz.

Auszüge aus dem Programm:

Freitag, 1.Juni

  • 17.30 Uhr: Gebet im Dom;
  • 18.00-22.00 Uhr: Fest auf dem Domplatz;
  • 20.00 Uhr: „Orgel rockt – Tour 5: ‚Best of ...'" – Rock, Pop und Filmmusik auf der Domorgel mit Patrick Gläser, Öhringen (Orgel);
  • 22.30 Uhr: „Segen zur Nacht" im Domkreuzgang


Samstag, 2. Juni

  • 9.45 Uhr: Ökumenisches Stadtgeläut aller Innenstadtkirchen
  • 10.00 Uhr: „Aufgeschlossen! Wagemutig" - Ökumenischer Gottesdienst im Dom zur Eröffnung des Landesfestes mit Bischof Peter Kohlgraf und Ulrike Scherf, Stellvertretende Kirchenpräsidentin der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN);  musikalische Gestaltung durch den Wormser Domchor und das collegium vocale am Wormser Dom unter Leitung von Domkantor Dan Zerfaß und mit Christian Schmidt an der Orgel
  • 10.00-19.00 Uhr: „Offenes Kloster" (Dominikanerkloster St. Paulus); 11.30-22.00 Uhr: Fest auf dem Domplatz;
  • 17.30 Uhr: Gebet im Dom; 18.00 Uhr: „Offenes Singen" im Martinushaus unter Leitung von Daniel Wolf (Einübung für die „Nacht der Lichter");
  • 22.00 Uhr: „Nacht der Lichter" mit Liedern und Gebeten aus Taizé;
  • 22.30 Uhr: „Segen zur Nacht"


Sonntag, 3. Juni

  • 10.00 Uhr: „Aufgeschlossen!" – Familiengottesdienst mit Propst Tobias Schäfer im Dom; musikalische Gestaltung durch die Domband des Wormser Domes
  • 11.30-18.00 Uhr: Fest auf dem Domplatz;
  • ab ca. 13.00 Uhr: Beteilung der katholischen Kirche am Festzug des Rheinland-Pfalz-Tages;
  • 17.30 Uhr: „Gebet im Dom"

weitere Informationen im Internet unter www.rlp-tag.de