Adressen

Dom zu Mainz

Markt 10
55116 Mainz
Dom Mainz (c) Bistum Mainz
(Mainzer Dom) (c) Bistum Mainz

Mainzer Dom

Markt 10
55116 Mainz
(Dominformation) (c) Bistum Mainz

Dominformation

Markt 10
55116 Mainz

Die Dominformation gibt Auskünfte zu Gottesdienst- und Besichtigungszeiten, organisiert Führungen, verkauft Konzertkarten, Informationsmaterial und Domsouvenirs.

 

Die Dominformation ist geöffnet ... 

von Mai bis September:
Montag bis Freitag: 9.00 - 18.00 Uhr | Samstag: 9.00 - 14.00 Uhr
von Oktober bis April:
Montag bis Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr | Samstag: 9.00 - 14.00 Uhr

Institut für Mainzer Kirchengeschichte

Heringsbrunnengasse 4
55116 Mainz

Als Abteilung des Bischöflichen Ordinariats widmet sich das Institut der historischen Forschung über die Geschichte von Erzbistum (bis 1802) und Bistum Mainz (seit 1802) und veröffentlicht seine Ergebnisse in der Reihe "Beiträge zur Mainzer Kirchengeschichte". 

Martinus-Bibliothek

Augustinerstraße 34 | Eingang: Grebenstraße 8
55114 Mainz

www.bistum-mainz.de/martinus-bibliothek

Die wissenschaftlich-theologische Spezialbibliothek verwahrt und pflegt die beim Dombrand von 1793 geretteten Überreste der Dombibliothek. Darüber hinaus besitzt die Martinus-Bibliothek weitere Literatur über den Mainzer Dom

Domarchiv

Heringsbrunnengase 4
55116 Mainz

Das Archiv verwaltet das Schriftgut und andere Dokumente des Mainzer Domkapitels und der Finanz- und Vermögensverwaltung sowie Pfarrakten des Mainzer Doms für den Zeitraum von ca. 1800 bis 1945. 

Dom- und Diözesanmuseum

Domstraße 3
55116 Mainz

www.dommuseum-mainz.de/

Die Kunstsammlungen des Mainzer Doms werden vom Dom- und Diözesanmuseum erfasst, kunstwissenschaftlich erforscht und konserviert.

Dompfarrei

Domstraße 10 (55116)
Mainz

www.dompfarrei-mainz.de/

Der Dom ist nicht nur Bischofs- und Stiftskirche, sondern auch geistliches Zentrum der katholischen Pfarrgemeinde in der Mainzer Altstadt.

Stiftung Hoher Dom zu Mainz

Geschäftsstelle

Postfach 15 60
55005 Mainz

Ziel und Zweck der Domstiftung ist die ideelle und finanzielle Förderung von Maßnahmen, die der Erhaltung und Ausstattung sowie der wissenschaftlichen Betreuung des Domes dienen.

Dombauverwaltung

Domdekan

Heinz Heckwolf
Grebenstr. 9
55116 Mainz

Musik am Mainzer Dom

Domkapellmeister Karsten Storck | Domorganist Daniel Beckmann
Leichhof 26
55116 Mainz

Bischöfliches Domkapitel Mainz

Büro des Domdekans

Bischofsplatz 2 (1560)
55116 (55005) Mainz

Das Domkapitel ist der Hausherr des Doms. Es ist für die Domgottesdienste sowie für die gesamte Domverwaltung zuständig. Ansprechpartner ist der Domdekan.