schriftzeile-8 (c) kksmmrgk

Gottesdienste

Nachrichten un Vermeldungen

Termine / Veranstaltungen

Hausgottesdienste und Gebete

Erstkommunion

Vorbereitung zue Erstkommunion

Pastoraler Weg

Link auf die Homepage des Dekanates

Kindertagesstätte

Unsere Kindertagesstätte St. Marien

Kreis der Ruheständler

Unser Motto: Gemeinsam statt einsam

balkenhimmel-3s (c) kksmmrgk
image004 (c) a

Christ ist erstanden von der Marter alle.
Des solln wir alle froh sein;
Christ will unser Trost sein. Kyrieleis.
Wär er nicht erstanden,
so wär die Welt vergangen.
Seit dass er erstanden ist,
so freut sich alles, was da ist. Kyrieleis.

Halleluja, Halleluja, Halleluja.

Des solln wir alle froh sein;

Christ will unser Trost sein. Kyrieleis.

(Liedtext aus dem Gotteslob)

Brief unseres Pfarrgemeinderates an die Gemeinde

osterbild006 (c) a

Liebe Gemeindemitglieder,

auch dieses Jahr hat die Pandemie Ostern fest im Griff und die äußerliche Form wird in vielem wieder anders sein, als wir es gewohnt sind. Gottesdienste mit Gemeinde sind zwar möglich, doch wie bisher nur unter bestimmten Hygienemaßnahmen und mit begrenzter Besucherzahl. Es gilt, neue Formen der Verbundenheit zu finden, wenn wir uns kaum noch von Angesicht zu Angesicht begegnen können. Doch die innere Verbundenheit im Gebet und im Feiern der Osterbotschaft bleibt bestehen.

Christus ist auferstanden! Er hat den Tod besiegt und schenkt uns neues Leben!

Das Osterfest verspricht einen Neuanfang und schenkt Hoffnung. Wie schwierig die Situation auch ist, Gott bleibt bei uns.

Lesen Sie einmal den Text von Ingolf Braun von unten nach oben.

Auch dieser Weg ist möglich, wenn auch ungewohnt.

Im Namen des Pfarrgemeinderates wünsche ich Ihnen ein frohes und gesegnetes Osterfest!

Lassen wir uns von der frohen Botschaft anstecken und tragen wir sie in die Welt hinaus!

Ihre 

Daniela Käfer

(PGR-Vorsitzende)

 

balkenhimmel-3s (c) kksmmrgk

Regeln für die Teilnahme an Gottesdiensten während der Pandemie

Wir bitten um Einhaltung der unter dem folgenden Link beschriebenen Regeln

Katholische junge Gemeinde

Glaube nachgefragt

Austausch von Glaubensfragen im gemeinsamen Gespräch unter kompetenter Leitung

Kirchenbau-verein

Wer sind wir und welche Aufgaben wir uns gestellt haben:

Ökumene

Gemeinsame Aktivitäten der katholischen und evangelischen Christengemeinde in Mörfelden

Interreligiöser Dialog

Austausch zwischen allen in unserer Doppelstadt ansässigen Religionsgemeinschaften

balkenhimmel-3s (c) kksmmrgk

Ihr Kontakt zu uns

St. Marien, Königin des Hl. Rosenkranzes, Mörfelden

Pfarrbüro Fr. Marcia Schäfer (Pfarrsekretärin)
Frankfurter-Str. 115
64546 Mörfelden-Walldorf

Bankverbindungen:

Hauptkonto: 

Pax-Bank eG, IBAN: DE15 3706 0193 4000 4820 00

Spenden aller Art an die Kirchengemeinde: 

Frankfurter Volksbank,

IBAN: DE41 5019 0000 4101 5406 99

Kirchenbauverein: 

Frankfurter Volksbank,

IBAN: DE23 5019 0000 6001 5383 20

Kath. Kirche St. Marien, Königin des Hl. Rosenkranzes, Mörfelden

Stolzestraße 2
Pfarrbüro: Frankfurter-Str. 115
64546 Mörfelden-Walldorf

Empfehlen Sie uns