Pfarrgruppe Fürth Lindenfels

Ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen gesucht

Jeder Mensch hat seine eigenen Fähigkeiten und Begabungen von Gott mit auf seinen Lebensweg bekommen. Wenn du dich bei und in den Pfarrgemeinden mit deinen Eigenschaften zum Wohl des Menschen und der Gemeinschaft mit einbringen möchtest, dann melde dich bei uns (Pfarrbüro Fürth, Tel. 06253-5027). Wir suchen genau Dich. Du kannst etwas bewegen.

Wir suchen dich - Ja, exakt dich!

Die Pfarrei Fürth sucht zur Unterstützung des „Neugeborenen-Besuchsteams“ ehrenamtliche Mitarbeiter, die Spaß daran haben, unsere Kleinsten in der Pfarrgemeinde zu begrüßen.

Das Pfarrbüro erstellt regelmäßig Liste, auf denen die noch zu besuchenden Neuankömmlinge vermerkt sind.

Diese Aufgabe ist nicht sehr zeitaufwendig und jeder kann selbst entscheiden, wie viele Besuche er/sie übernehmen möchte.

Bei Interesse bitte im Pfarrbüro Fürth melden.

Die Senioren unserer Pfarrgemeinde werden ab dem 80. Lebensjahr alle 5 Jahre und ab dem 90. Lebensjahr jährlich besucht. Das Besuchsteam würde sich über tatkräftige Unterstützung freuen. Informationen gibt es im Pfarrbüro Fürth.

Unser beiden Küsterinnen in Krumbach brauchen Verstärkung!
Gesucht wird jemand, der Küsterdienste nach Absprache donnerstagsabends und im Wechsel samstagsabends und sonntagsmorgens übernehmen kann. Außerdem gibt es drei Tauftermine im Jahr. Küsterdienste bei Beerdigungen und bei Trauerfeiern sind ebenfalls zu versehen. Wer sich angesprochen fühlt und sich interessiert kann sich gerne im Pfarrbüro Fürth melden. Tel.: 06253/5027.

Gesucht wird jetzt eine neue „Ortskraft“, d.h. eine Person welche den Verwaltungsrat bei der Durchführung der Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten unterstützt. 

Sie ist für die MitarbeitenInnen und ehrenamtlich Tätigen in der Pfarrei  der Ansprechpartner in den Fragen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes. Die Ortskraft ist das Bindeglied zwischen den Verantwortlichen und den MitarbeiterInnen in der Pfarrei, sie arbeitet ehrenamtlich und ist weder zivil-noch strafrechtlich haftbar.  
Wer Interesse an der Aufgabe hat, oder mehr über die Arbeit wissen möchte, darf sich gerne im Pfarrbüro, Tel.: 06253/5027, melden

Das aktuelle Familiengottesdienstteam Rimbach, das in den vergangenen Jahren die Familiengottesdienste in der Pfarrgemeinde vorbereitet hat, hört am 22.12.2019 auf.

Wir als Pfarrgemeinde suchen deshalb neue Begleiter*innen für die Vorbereitung und Begleitung der Familiengottesdienste (FamGos). Diese finden jeden 4. Sonntag statt; außer in den Ferien und an Hochfesten, Kommunion etc. In Absprache mit den Hauptamtlichen können auch nur einzelne FamGos vorbereitet werden.

Wer hieran Interesse hätte, kann sich hier informieren: Pastoralassistent Christoph Flößer (0171/7622818) · Sabine Pflästerer (06253/ 238902) · Andrea Richter (06253/972269) Pfarrbüro (06253/5027) · familiengottesdienst@st-elisabeth-rimbach.de

Wir freuen uns auf Dich · Euch · Sie!