Pfarrgruppe Fürth Lindenfels

Das Sakrament der Firmung

F-2020 (c) Christoph Flösser

Die Firmung wird neben der Taufe und der Erstkommunion als "Initiationssakrament" bezeichnet. Das bedeutet, dass man mit allen drei Sakramenten immer weiter in die christliche Glaubensgemeinschaft hineingeführt wird. Die Taufe ist dabei so etwas wie das Eingangstor in die Beziehung des Menschen mit Gott. Die Eucharistie wird häufig als die Wegzehrung verstanden, die einen Christen in vielen Momenten seines Lebens immer wieder eng mit Gott in Verbindung setzt. Die Firmung ist ein einmaliges Sakrament, welches den Firmling in einer besonderen Weise mit dem Heiligen Geist beschenkt und ihn noch enger mit dem Glauben und der Kirche verbindet. In der Firmung erhalten die Firmlinge den Auftrag, auch öffentlich von ihrem Glauben zu berichten und sich immer wieder mit ihm auseinanderzusetzen. Somit soll die Firmung den Glauben der Jugendlichen stärken, zugleich erhalten sie aber auch die Aufgabe, ihren Glauben auch öffentlich zu leben und zu bekennen.
(Copyright: katholisch.de)

 

Firmung 2020 

Die Ereignisse und Maßnahmen rund um das neuartige Coronavirus machen auch vor der Firmvorbereitung in unserer Pfarrgruppe nicht halt.

Die ersten Termine mussten bereits entfallen, wie z.B. der Eröffnungsgottesdienst. Weitere Termine sind ebenfalls abgesagt. Bis zum Ende der Osterferien finden vorerst keine Termine in der Firmvorbereitung statt.

Weiterhin fällt der Dekanatsfirmlingstag mit Bischof Peter Kohlgraf aus und das Firmwochenende vom 7.-10.5. kann auch nicht in der gewohnten Form in Gernsheim stattfinden. Eventuell gibt es hier ein Ersatzangebot.

Die Firmung durch Bischof Peter Kohlgraf findet bisher am Sonntag, 23.8.2020 statt. Es wird zwei Firmgottesdienste in unserer Pfarrgruppe geben.
Auch dieser Termin wurde von Mainz abgesagt. Wann und ob die Firmung in 2020 stattfinden kann steht noch nicht fest.

 

Weitere Infos zur Firmung und zur Firmvorbereitung folgen nach Ostern. An die Eltern und Firmbewerberinnen und Firmbewerber werden in unregelmäßigen Abständen Infomails versendet.

Bei Rückfragen steht unser Pastoralaaistent Christoph Flößer gerne zur Verfügung. Tel.: 0171/7 62 28 18.

Weiterführende Information

Auf katholisch.de gibt es weitere Informationen zur Firmung.